The World Ends with You: -Final Remix- wird am 12. Oktober für Switch erscheinen - 4Players.de

 
2D-Rollenspiel
Release:
26.06.2014
27.08.2012
27.08.2012
18.04.2008
12.10.2018
Alias: The World Ends with You: Solo Remix , The World Ends with You: Final Remix
Keine Wertung vorhanden
Test: The World Ends with You
90
Test: The World Ends with You
90
Test: The World Ends with You
90
Test: The World Ends with You
90
Jetzt kaufen
ab 49,99€

Leserwertung: 93% [6]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The World Ends With You -Final Remix- wird am 12. Oktober für Switch erscheinen

The World Ends with You (Rollenspiel) von Square Enix / Koch Media / Nintendo
The World Ends with You (Rollenspiel) von Square Enix / Koch Media / Nintendo - Bildquelle: Square Enix / Koch Media / Nintendo
Nintendo hat bestätigt, dass The World Ends With You -Final Remix- am 12. Oktober 2018 auf Switch erscheinen wird. Der Preis (im eShop) beträgt 49,99 Euro.

"Siegen oder untergehen, die Mission erfolgreich bestehen oder für immer ausgelöscht werden. Das ist alles, was Neku, der Held des Spiels, weiß, als er mitten auf einer belebten Tokioter Kreuzung aus der Bewusstlosigkeit erwacht – ohne jede Erinnerung an das, was zuvor geschehen ist. Er und seine Partnerin Shiki kämpfen in einer verschlungenen Handlung um Sein oder Nichtsein – und um ihre Freiheit. Die ultimative Version des Action-Rollenspielklassikers von Square Enix erweckt dessen fesselnde Geschichte zu neuem Leben. Sie kombiniert aufregende Elemente der japanischen Jugend-, Mode- und Ess-Kultur mit einer spannenden Story und einem Gameplay, wie es nur Nintendo Switch ermöglicht. Dazu kommen ein zusätzliches Szenario und neu abgemischte Soundtracks", erklärt Nintendo. "Die Nintendo Switch-Fans stehen Neku in rhythmischen Kämpfen bei, indem sie entweder die Joy-Con oder den Touchscreen der Konsole benutzen. Obendrein können zwei Spieler gleichzeitig Nekus Widersacher, die Noise, in einem kooperativen Modus niederringen und das Spiel der Reaper gemeinsam bestehen."

Wie Gematsu vor einiger Zeit schrieb, wird die als Final Remix bezeichnete Fassung nicht nur mit HD-Grafiken aufgepeppt. Auch im Soundbereich soll es Fortschritte geben: Zum einen soll die Qualität bereits bekannter Musik, der Sprachausgabe und auch der Soundeffekte verbessert werden. Zum anderen hat Komponist Takeharu Ishimoto den Soundtrack erweitert und bekannte Stücke neu arrangiert. Im Tablet-Modus soll sich die Bedienung dank Touchscreen genauso anfühlen wie das DS-Original. Im TV- und Tisch-Modus nutzt man dagegen einen Pointer bei der Verwendung der Joy-Cons. Außerdem wird es möglich sein, für Koop-Kämpfe den beiden Spielern jeweils ein Joy-Con in die Hand zu drücken.

"Als der Protagonist Neku auf die mysteriöse Shiki trifft, wird er Teil eines tödlichen Spiels: Er hört auf zu existieren, wenn er eine Reihe verdrehter Aufgaben nicht bewältigen sollte."

Quelle: Nintendo
The World Ends with You
ab 49,99€ bei

Kommentare

mr.digge schrieb am
yopparai hat geschrieben: ?
07.08.2018 21:11
mr.digge hat geschrieben: ?
07.08.2018 20:20
Leider wieder nur auf Englisch laut Nintendo.de.
Geh mal in den eShop auf der Switch -> Bald erhältlich -> Twewy -> und guck dir da den Trailer an. Bei 5Sek. steht unten in kleiner Schrift ?Hinweis: Das Spiel wird nur mit englischen Stimmen erhältlich sein. Spiel mit deutschen Untertiteln?. Warum in der Beschreibung englisch steht ist mir auch ein Rätsel, aber ich meine mich auch dran erinnern zu können, dass die iPad-Fassung auf Deutsch war, deswegen hab ich überhaupt erst nachgesehen. Ich schätze das ist einfach ein Versehen.
Stimmt, hab ich auch grad gesehen..
Ich weiß nur dass Chrono Trigger für Smartphone übersetzt wurde. Bei The World Ends with You finde ich keinen Eintrag..
cM0 schrieb am
Falls sich das auf meinen Post bezieht: Ich glaube sogar dass TWEWY verdammt gut ist. Ob älter oder nicht ist mir dabei auch gar nicht wichtig. Einzig das Setting, welches das Spiel natürlich von der Masse abhebt, ist nicht so mein Fall. Dass es dann noch teurer verkauft wird als zum Release der 3DS Version, gefällt mir nicht. Das beides in Kombination damit, dass ab September für mich viele interessante Spiele erscheinen, lässt mich auf einen kleinen Preisverfall warten.
JesusOfCool schrieb am
ich habs 150 stunden gespielt und auf 100% gebracht und das mach ich weit nicht bei jedem spiel.
es mag grundsätzlich schon ein bisschen älter sein, aber schlecht ist es deshalb nicht.
cM0 schrieb am
Da ich auf dem 3DS nie zugeschlagen habe, werde ich mir die Switch Version sicher kaufen. Aber der Releasepreis ist für mich etwas zu hoch angesetzt. 20? runter und ich bin dabei. Dauert sicher eine Weile, aber ich habe es nicht eilig.
schrieb am