Call of Duty: World at War: Kartennachschub - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Treyarch
Publisher: Activision
Release:
16.09.2010
13.11.2008
13.11.2008
15.10.2008
16.09.2010
15.05.2013
Test: Call of Duty: World at War
83

“World at War bietet klassisch-gute Call of Duty-Action, die sich allerdings etwas zu sehr auf bewährte Zutaten verlässt.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Call of Duty: World at War
83

“World at War bietet klassisch-gute Call of Duty-Action, die sich allerdings etwas zu sehr auf bewährte Zutaten verlässt.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Call of Duty: World at War
83

“World at War bietet klassisch-gute Call of Duty-Action, die sich allerdings etwas zu sehr auf bewährte Zutaten verlässt.”

Test: Call of Duty: World at War
80

“Die Wii-Fassung bietet in jeder Hinsicht etwas weniger als die großen Versionen - aber immer noch sehr unterhaltsame Shooter-Action mit solider Kontrolle.”

Leserwertung: 72% [56]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Call of Duty WaW: Kartennachschub

Vier neue Karten für den Mehrspielerpart gibt es im ersten Map Pack für Call of Duty: World at War , das die Entwickler jetzt bei den Kollegen von Gametrailers TV vorstellten. Das Trio für die Standard-Modi kommt im üblichen Variantenreichtum daher: ein kleinerer, in U-Bahn-Schächten angesiedelter Level, eine Stadt-Umgebung und eine etwas offenere Pazifik-Karte. Wer lieber Nazi-Zombies jagt, bekommt mit einer "Verrückt" getauften Map ebenfalls frisches Material.

Kommentare

SirQuickly schrieb am
Wann sind diese Map´s auf unseren Server´n erhältlich?
Tbirds schrieb am
Ich habe Call of Duty: World at War auf PS3 und habe mich schon auf das Map pack gefreud und was war das ding kostet 10 euro im psn ich hab gedacht mich tritt ein pferd.
Whiplash78 schrieb am
ich gehöre leider zu den XBOX-Besitzern und muss wahrscheinlich für den DLC zahlen. Und da wird es sicherlich Probleme mit der Zombie-Karte geben. Hat sich da jemand schon schlau gemacht???
Marko187 schrieb am
Rosette 3000 hat geschrieben:ja, auf dem pc vielleicht kostenlos. auf den konsolen wirds mit sicherheit was kosten. im psn höchstwahrscheinlich 9,99? und auf xbl 800 points, wie beim vorgänger. die zeiten von kostenlosem dlc ist vorbei. und kostenpflichtiges dlc wird auf dem pc auch noch kommen, keine angst. :wink:
kostenpflichtiges dlc wird sich auf dem pc nie durchsetzen.
North McLane schrieb am
Mich interessiert auch die frage, ob der dt dlc mit der uncut version kompatibel ist, oder ob wir deutschen wieder mal mehr für weniger blechen müssen!
p.s. : gehe schon fast davon aus! ARMES DEUTSCHLAND! :roll:
schrieb am

Facebook

Google+