Final Fantasy 7: Soundtrack-Remix gefällig? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Squaresoft
Release:
07.07.2016
20.08.2015
20.08.2015
24.06.1998
17.11.1997
kein Termin
04.06.2009
kein Termin
kein Termin

Leserwertung: 98% [16]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

FF7: Soundtrack-Remix gefällig?

Final Fantasy 7 (Rollenspiel) von Eidos / Square Enix
Final Fantasy 7 (Rollenspiel) von Eidos / Square Enix - Bildquelle: Eidos / Square Enix
OCRemix ist das wohl bekannteste Portal für Neuinterpretationen und Remixes von Musik aus Videospielen. Die Webseite wird regelmäßg mit neuen Tracks geupdated, gelegentlich stellen sich die Betreiber und andere Hobbyisten der Herausforderung eines größeren Projekts und entwickeln ein ganzes Album basierend auf einem Spiel oder einer Serie. Bereits vor längerer Zeit war man in Squaresofts Portfolio umtriebig und veröffentlichte Chrono Symphonic, ein Werk als Soundtrack für einen (nicht existierenden) Chrono Trigger-Film gedacht.

Jetzt hat man ein weiteres, wieder einem Square-Klassiker gewidmetes Album veröffentlicht: Final Fantasy: Voices of the Lifestream bietet 45 Remixes von Stücken aus dem Originalsoundtrack von Nobuo Uematsu. Über 40 Leute sollen an der Herstellung der umfassenden Sammlung beteiligt gewesen sein, in der von orchestraler Musik über Rock bis hin zu Jazz allerlei Stile abgedeckt werden. Das komplette Paket beinhaltet MP3- und WAV-Fassungen aller Stücke und schlägt dementsprechend mit über 2,3 GB zu Buche. Wer nur die MP3s will oder spezielle Songs sucht, wird hier fündig.

Kommentare

Bartholos schrieb am
Man erwähne an dieser Stelle auch den Soundtrack zu Advent Children, hier liefert der Meister höchstselbst einige Neubearbeitungen aus dem FFVII OST.
One Winged Angel, egal in welcher Version, ist noch immer eines der besten Lieder überhaupt.
Some Guy schrieb am
Hm, dann hör ich da doch mal rein. Ich fand schon das J-E-N-O-V-A von Uematsus Rockgruppe (Black Mages glaube ich?) ziemlich genial. Klang sehr frisch.
schrieb am

Facebook

Google+