WWE Legends of WrestleMania: Demo auf Xbox Live & PSN - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Kampfsport
Entwickler: Yuke's
Publisher: THQ
Release:
20.03.2009
15.01.2009
Test: WWE Legends of WrestleMania
78

“Kurzweilig unterhaltsames Arcade-Wrestling mit hohem Nostalgiefaktor und mehr als 40 zu Kult gewordenen Athleten.”

Test: WWE Legends of WrestleMania
78

“Unkompliziert, gradlinig, unterhaltsam: Hulk Hogan, André the Giant & Co sorgen für spaßiges, nostalgisch angehauchtes Arcade-Wrestling.”

Leserwertung: 75% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

WWE Legends: Probe-Wrestlen

Mit WWE Legends of WrestleMania begibt sich THQ zumindest teilweise in die Archive der Wrestlemania-Historie und gräbt den einen oder anderen Klassiker aus. Wer in die Zeitreise mal reinschnuppern möchte, kann sich jetzt eine Demo runterladen, die auf Xbox Live und PlayStation Network veröffentlicht wurde. Dort treten dann The Rock und Stone Cold Steve Austin gegeneinander an. Zeitlich gesehen etwas weiter zurück liegt WrestleMania III, wo Hulk Hogan, Andre the Giant und Bobby Heenan aufeinander losgelassen werden.

Kommentare

srscat schrieb am
ZeckS hat geschrieben:Ich bin ein wenig enttäuscht von der Demo: Warum ändert man bitte die altbewährte Steuerung? Die neue finde ich einfach nur unnötig. Außerdem sieht das Publikum extrem verpixelt aus. Ich hoffe, da ändert sich noch was...

Kann ich mich nur anschließen, finde die Steuerung voll fürn Arsch. Da hat mir die alte aber wesentlich besser gefallen!
Aber ich glaube nicht, dass sich am Publikum noch was ändert... das würde den Entwicklern zu viel Arbeit machen :lol:
cheeda schrieb am
Ich bin ein wenig enttäuscht von der Demo: Warum ändert man bitte die altbewährte Steuerung? Die neue finde ich einfach nur unnötig. Außerdem sieht das Publikum extrem verpixelt aus. Ich hoffe, da ändert sich noch was...
forenduke schrieb am
Lord_Zero_00 hat geschrieben:UK = Pal
Klappt also auch auf deiner dt. Xbox.

ok danke, gut zu wissen, also werde ich demnach öfter dort einkaufen ;)
muss übrigens noch ne kleinigkeit zu dem feature mit dem auf die rampe gehen loswerden... ok hier die situation....
ich nimm den gegner von der rampe und eh mit ihm wieder zum ring, dannach wollte ich ihn in den ring befördern und ne waffe unter dem ring holen, was dann heraus kam war aber das mich der gegner packte und mit mir wieder zur rampe ging, und das gleich 2-3 mal hintereinandern. klar wenn man die steuerung mal richtig drauf hat kann man das vl besser vermeiden, aber mich hat das da schon sehr genervt eben dauernd die gleiche sequenz mit dem auf die rampe geehen wieder zu sehen wo ich doch in den ring wollte ... vor allem kann man auf der rampe nicht viel machen ^^ (im edmo zumindest) ausser rock gegen das wrestlemania logo zu hauen :D
da hat mir das raw game auf dem pc sehr gut gefallen, da waren draussen kisten wo gegenstände drinnen waren, oder day of reckoning 2 auf dem gamecube wo man gegener auch von der rampe schmeissen konnte (obs in raw ging weis ich ledier nicht mehr) ... solche features wären wieder mal cool :D ... vor allem das mit den hot spots finde ich in LoWM schlecht gelöst, da hat mir SvR 08 besser gefallen, im 09 wurden ja leider wieder einige entfernt (siehe zuschauerbereich) .. in LoWM ist es meiner Meinung anch viel schwerer diese Hotspots zu benutzen
pacekillah schrieb am
hmm hab grade mal smackdown2 ne runde gespielt und man kann die steuerung nicht vergleichen und es werden alle 4 schultertasten verwendet nur mal so ;)
und behaupte einfach mal wer showdown legends of wrestling 3 hat auch wenn es für PS2 ist kann auf das neue getrost verzichten weil da hat man über 70 legenden alle haben 4 outfits gibt auch einige spielmodi sogar 4 gegen 4 wo alle 8 leute am/im ring sind und die steuerung ist besser und nachvollziehbar gemacht einzige was da stört sind clipping und kolisionsabfragefehler die aber zum teil eher witzig sind
gluecksman schrieb am
ich habe resident evil 5 bei amazon.co.uk vorbestellt. kostet so um die 33-34 Euro. Mit mehreren Kumpels ne Sammelbestellung am laufen. Auch Killzone 2, Fifa, Pro Evo, das Spiel mit der Säge 2 und und und super preiswert. Es lohnt sich!!
Resi 5 wird wie hier mit deutschen untertiteln am start sein, Killzone 2 ist sogar komplett in deutsch, natürlich nicht die anleitung, bei dem preisunterschied ist es doch auch egal. wenn jetzt LoW auf englisch wär, wärs mir auch schnuppe. aber das hab ich wieder rausgekickt.
ob PS3 oder xbox. UK Spiele laufen zu 100% auf beiden! Keine Panik. Hab die englische version von Fifa 09 für xbox. schnell die deutsche tonspur runtergeladen und gut is. die menüs sind zwar weiter in englisch, aber das sollte jawohl keine hürde sein.
sicher habe ich noch ein paar wrestling-games vergessen, die gezockt habe.
ganz pikant: WCW vs. the world von thq basierend auf das japanische touken redsuden (wahrscheinlich falsch geschrieben) was einer der grundsteine der smackdown-serie war.
WCW nitro und Thunder gab es noch, nicht so der Hit.
WCW Mayhem von EA war sicher nicht erfolgreich, aber gar nicht so schlecht. ich hatte da auch mit spaß.
die legendenspiele haben mich damals nicht gereizt, basierend auf der Attitude Engine von Akklaim,
ich wollte hier auch nicht den eindruck erwecken, dass ich die heutigen Wrestling-spiele mit den Games aus vergangenen zeiten vergleichen möchte. ich wollte nur an das spaßgefühl erinnern. heutzutage haben wir ganz andere maßstäbe.
Und ich geb es zu: Ich bin verwöhnt!!!
Und ich bin bereit mich umzugewöhnen, wenn es sinn macht! sehr gerne sogar!
Die steuerung ist vielleicht auf dem papier ähnlich zu dem alten smackdown. aber es funktioniert doch nicht richtig. ich drücke was, und die figur macht es nicht( laufen, in den ring rein, den ringpfosten hoch, usw.) das nervt mich doch.
wenn das spiel dir (hardy-boy) gefällt. ist es doch schön. Freut...
schrieb am

Facebook

Google+