Doom: Details zum Closed-Alpha-Test: Zeitraum, Umfang, Systemanforderungen, Teilnahme und mehr - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Horror-Shooter
Entwickler: id Software
Release:
13.05.2016
13.05.2016
13.05.2016
Test: Doom
78

“Dank optimierter Ladezeiten, leicht besserer Maus/Tastatur-Steuerung sowie skalierbaren Grafikoptionen ist die PC-Hölle den Konsolen-Kollegen etwas voraus.”

Test: Doom
77

“Die Kampfdynamik ist gelungen und fühlt sich frisch an, die Akustik ist ebenso brachial wie die Kulisse. Doch der Reduktion auf Arena-Ballereien fehlen Spannung, Atmosphäre sowie eine stringente Dramaturgie. ”

Test: Doom
77

“Die Kampfdynamik ist gelungen und fühlt sich frisch an, die Akustik ist ebenso brachial wie die Kulisse. Doch der Reduktion auf Arena-Ballereien fehlen Spannung, Atmosphäre sowie eine stringente Dramaturgie. ”

Leserwertung: 86% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Doom
Ab 21.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

DOOM: Details zum Closed-Alpha-Test: Zeitraum, Umfang, Systemanforderungen und mehr

Doom (Shooter) von Bethesda Softworks
Doom (Shooter) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Der Closed-Alpha-Test des Mehrspieler-Modus von DOOM beginnt am Freitag (23. Oktober 2015) um 06:01 Uhr und endet am Montag (25. Oktober 2015) um 05:59 Uhr. Die "DOOM MP Closed Alpha" ist eine Reihe von Testläufen seitens der Entwickler, um die Belastbarkeit der für das Spiel vorgesehenen Server-Infrastruktur unter Endnutzer-Realbedingungen zu testen. Die erste Closed Alpha wird auf PC (über Steam), PS4 und Xbox One in Nordamerika und einigen Ländern in Europa verfügbar sein. Die Teilnehmer der Closed Alpha werden aus den Spielern ausgewählt, die ihren in den Boxversionen von Wolfenstein: The New Order enthaltenen DOOM-Beta-Code eingelöst haben (zur Webseite), und jenen, die das Spiel digital bis einschließlich 26. Mai 2014 vorbestellt oder erworben haben. Dabei handelt es sich weder um die Beta (angeboten zusammen mit der Vorbestellung von Wolfenstein: The New Order) noch um eine Demo oder eine repräsentative Version des fertigen Spiels. Die Beta wird kurz vor Veröffentlichung von DOOM im Frühjahr 2016 verfügbar sein.

"Alle Teilnehmer müssen eine rechtlich bindende Vertraulichkeitsvereinbarung unterzeichnen, die das Posten oder Teilen von Kommentaren und/oder Inhalten der Closed Alpha ausdrücklich untersagt. Die Closed-Alpha-Builds enthalten Wasserzeichen, die jeden Teilnehmer eindeutig identifizieren. Wer gegen die Vertraulichkeitsvereinbarung verstößt, wird von allen zukünftigen Tests einschließlich der Beta ausgeschlossen und es können weitere rechtliche Maßnahmen folgen."

Im Rahmen der Closed Alpha sollen verschiedene PC-Konfigurationen getestet werden. Die folgenden Systemanforderungen können sich noch ändern und entsprechen weder den minimalen noch den empfohlenen Systemanforderungen des fertigen Produkts:

Mindestanforderungen (720p)
  • 64-bit Windows 7/Windows 8.1
  • Intel Core i5 mit 3,3 GHz oder besser / AMD FX-8350 mit 4 GHz oder besser
  • 8 GB RAM
  • NVIDIA GeForce GTX 660 (2 GB VRAM) / AMD Radeon HD 7870 (2 GB VRAM)
  • 6 GB Festplattenspeicher
  • Steam-Account
  • Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung

Empfohlene Anforderungen (1080p)
  • 64-bit Windows 7/Windows 8.1
  • Intel Core i7 @ 3.4GHz oder besser / AMD FX-8350 @ 4.0GHz oder besser
  • 8 GB RAM
  • NVIDIA GeForce GTX 780 (3 GB oder mehr VRAM) / AMD Radeon R9 280 (3 GB oder mehr VRAM)
  • 6 GB Festplattenspeicher
  • Steam-Account
  • Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung

Die "Closed Alpha" enthält einen begrenzten Umfang an Inhalten und Funktionen, um gezielte Testläufe zu ermöglichen:
  • Karte: Hitzewelle
  • Spielmodus: 6v6 Team-Deathmatch
  • Dämon: Revenant
  • Waffen: Raketenwerfer, Plasmagewehr, Super-Schrotflinte, Repeater, Vortexgewehr und Stasiskanone
  • Powerwaffen: Gaussgewehr
  • Ausrüstung: Splittergranate, Persönlicher Transporter, Schildwall

Letztes aktuelles Video: Mehrspieler-Modus


Quelle: Bethesda Softworks

Kommentare

Kya schrieb am
flo-rida86 hat geschrieben:sry für doppelt post.falsche taste.
Dafür schreibst Du dann einen dritten Beitrag anstatt den zweiten zu editieren? :lol:
flo-rida86 schrieb am
sry für doppelt post.falsche taste.
flo-rida86 schrieb am
johndoe-freename-1461676 hat geschrieben:Star Wars Battlefront hatte auch schon ziemlich hohe Anforderungen, evtl für Waldgebiete auch erforderlich bei dem Detail Grad. Vielleicht auch nur erforderlich weil wieder jemand nicht vernünftig optimieren konnte. Aber im Moment kann ich sagen das der Aufwärtstrend positiv für die Spiele ist und wir auch mehr Grafik geboten bekommen. Nervig ist da eher der Inhalt bei einigen Spielen... Aber ich werde dann Doom demnächst mal auf 4k testen und die Alpha hoffentlich auf der PS4 mitmachen können.
wobei die anforderungen bei battlefront viel zu hoch gegriffen wahren.ist nur werbung um die karten zu pushen.
aber selbst wenn es hier jetzt stimmt mal erlich eine 660 ist mittlerweile schon in die jahre gekommen und durch die neuen konsolen wahr ein kleiner schub vorhersehbar.
abgesehen davon handelt es sich hier ja auch nur um ein server stress test im alpha stadium.ich weiss auch nicht was die leute noch haben aber solangsam schäme ich mich selber als pc spieler von meiner gemeinde.wo ist die ach so tolle hardware von vielen wo immer so gebrüllt wurde?und jetzt wird schon bei einem alpha test rumgeheult echt nicht mehr zu glauben. :(
flo-rida86 schrieb am
johndoe-freename-1461676 hat geschrieben:Star Wars Battlefront hatte auch schon ziemlich hohe Anforderungen, evtl für Waldgebiete auch erforderlich bei dem Detail Grad. Vielleicht auch nur erforderlich weil wieder jemand nicht vernünftig optimieren konnte. Aber im Moment kann ich sagen das der Aufwärtstrend positiv für die Spiele ist und wir auch mehr Grafik geboten bekommen. Nervig ist da eher der Inhalt bei einigen Spielen... Aber ich werde dann Doom demnächst mal auf 4k testen und die Alpha hoffentlich auf der PS4 mitmachen können.
wobei die anforderungen bei battlefront viel zu hoch gegriffen wahren.ist nur werbung um die karten zu pushen.
aber selbst wenn es hier jetzt stimmt mal erlich eine 660 ist mittlerweile schon in die jahre gekommen und durch die neuen konsolen wahr ein kleiner schub vorhersehbar.
abgesehen davon handelt es sich hier ja auch nur um ein server stress test im alpha stadium ich weiss nicht was di eleute noch haben aber solangsam schäme ich mich selber als pc spieler von meiner gemeinde.wo ist die ach so tolle hardware von vielen wo immer so gebrüllt wurde?und jetzt wird schon bei einem alpha test rumgeheult echt nicht mehr zu glauben. :(
Freshknight schrieb am
.:SleazeRocker:. hat geschrieben:Ich glaube ich hatte den Code, der bei Wolfenstein dabei lag mal im PSN eingelöst.
Bekommt man dann da noch Bescheid oder wie läuft das?
Nein, der Code ist für die Beta. Das ist die Alpha die nur 3 Tage geht (Ich gehe davon aus, dass die Doom Beta mind. eine Woche anhält).
Ich habe vor ein paar Tagen die E-Mail Adresse meines PSN accounts eingegeben, mehr nicht. Random Verteilung. Habe Zugang erhalten.
schrieb am

Facebook

Google+