Doom: Premium Collector's Edition und Vorbesteller-Bonus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Horror-Shooter
Entwickler: id Software
Release:
13.05.2016
13.05.2016
13.05.2016
Test: Doom
78

“Dank optimierter Ladezeiten, leicht besserer Maus/Tastatur-Steuerung sowie skalierbaren Grafikoptionen ist die PC-Hölle den Konsolen-Kollegen etwas voraus.”

Test: Doom
77

“Die Kampfdynamik ist gelungen und fühlt sich frisch an, die Akustik ist ebenso brachial wie die Kulisse. Doch der Reduktion auf Arena-Ballereien fehlen Spannung, Atmosphäre sowie eine stringente Dramaturgie. ”

Test: Doom
77

“Die Kampfdynamik ist gelungen und fühlt sich frisch an, die Akustik ist ebenso brachial wie die Kulisse. Doch der Reduktion auf Arena-Ballereien fehlen Spannung, Atmosphäre sowie eine stringente Dramaturgie. ”

Leserwertung: 86% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Doom
Ab 19.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

DOOM: Premium Collector's Edition und Vorbesteller-Bonus

Doom (Shooter) von Bethesda Softworks
Doom (Shooter) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Passend zur Bekanntgabe des Veröffentlichungstermins von DOOM (13. Mai 2016 für PC, PS4 und Xbox One) hat Bethesda Softworks noch eine "Premium Collector's Edition" des Actionspiels angekündigt, die bei ausgewählten Händlern weltweit erhältlich sein wird. Der Preis wird 129,99 Euro (für die Konsolen-Fassung) betragen.

Vom Hersteller heißt es: "Die in Zusammenarbeit mit TriForce entstandene Edition enthält als Sammlerstück eine exklusive und detailgetreu umgesetzte 30 Zentimeter hohe Statue eines der bekanntesten Dämonen des Spiels: des Revenant. Der anhand von 3D-Daten aus dem Spiel modellierte Dämon besticht durch Detailreichtum und posiert über einem LED-beleuchteten Standfuß, der durch eine sich langsam drehende Turbine das einzigartige Flair der UAC Mars-Station in die heimischen Wohnzimmer bringt. Die DOOM Collector's Edition enthält außerdem ein Spielexemplar in einer exklusiven Metallbox."

Premium Collector
Premium Collector's Edition von DOOM

Vorbesteller der DOOM Collector's Edition oder der Standardversion des Spiels erhalten das "Demon Multiplayer Pack" mit einem Dämonen-Rüstungsset in drei Skin-Varianten, sechs Metallic-Farben, drei id-Logomustern für Waffen und Rüstung sowie sechs Hacking-Modulen. Hacking-Module sind temporäre Verbesserungen, die einen Vorteil in Multiplayer-Matches verschaffen können.

Demon Multiplayer Pack für Vorbesteller
Demon Multiplayer Pack für Vorbesteller

Letztes aktuelles Video: Kampagnen-Trailer


Quelle: Bethesda

Kommentare

Kya schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:
MrPink hat geschrieben:Wer hat diesen Panzeranzug eigentlich entworfen, dass er an solch einer wichtigen Stelle eher stofflich rüberkommt?

James Tiberius Kirk.

Bild
sourcOr schrieb am
MrPink hat geschrieben:Mir geht auf dem DOOM Cover immer die Tatsache auf den Sack, dass der DOOMguy meint, trotz Panzeranzug sein Sixpack präsentieren zu müssen. Ich mein, da liegen sehr viele wichtige und fragile Organe hinter.

Das Hemd ist bequemerweise am Abdomen zerrissen. Wir können froh sein, dass seine Hose noch halbwegs intakt ist, aber das sehe ja sonst auch noch wesentlich lächerlicher aus :mrgreen:
Sir Richfield schrieb am
MrPink hat geschrieben:Wer hat diesen Panzeranzug eigentlich entworfen, dass er an solch einer wichtigen Stelle eher stofflich rüberkommt?

James Tiberius Kirk.
MrPink schrieb am
Ne, dann wäre der Schritt nicht durch eine massive Waffe verdeckt.
Moment mal, massives Geschosseisen fallusähnlicher Form, an essentieller Stelle platziert, mit probaten Griff den Gegner penetrierent...
sabienchen schrieb am
MrPink hat geschrieben:Wer hat diesen Panzeranzug eigentlich entworfen, dass er an solch einer wichtigen Stelle eher stofflich rüberkommt?

...sexists..
schrieb am

Facebook

Google+