Bayonetta
Action-Adventure
Release:
17.12.2009
11.12.2009
10.2014
Test: Bayonetta
93

“Bayonetta ist ein fantasievolles und berauschendes Erlebnis, prall gefüllt mit überbordender visueller Kreativität, sexuellen Andeutungen und atemloser Action.”

Test: Bayonetta
89

“Inhaltlich und hinsichtlich des Artdesigns ist die PS3-Hexe ebenso überzeugend wie ihr 360-Pendant, technisch ist sie allerdings eine Klasse schlechter.”

 
Keine Wertung vorhanden
Spielinfo Bilder Videos

Bayonetta: Fortsetzung kann kommen...

Bayonetta (Action) von Sega (360 & PS3) / Nintendo (Wii U)
Bildquelle: Sega (360 & PS3) / Nintendo (Wii U)
Die Herrschaften von Platinum Games können sich nicht nur eine Fortsetzung zu MadWorld vorstellen - auch einem weiteren Auftritt von Bayonetta ist man nicht abgeneigt. Das gibt zumindest Hideki Kamiya im Gespräch mit Game Informer zu Protokoll, der schon die Leitung bei der Entwicklung des ersten Teils inne hatte.

"Wir lieben unsere Arbeiten, also sehe ich nichts Schlechtes an der Idee eines Bayonetta 2. Ich persönlich würde die Welt von Bayonetta gerne in Form eines Spin-Offs aus einem anderen Blickwinkel betrachten," so Kamiya.

Kommentare

  • was ist denn bei der ps3 version so schlimm das ein patch gebraucht wird? Das Spiel läd wenn es pausiert. Die Ladezeiten sind locker doppelt bis dreifach so lang wie bei der 360. Die Grafik sieht (sichtbar) schlechter als bei der 360 aus und läuft nicht flüssig. Es soll ja bereits nen Patch  [...] was ist denn bei der ps3 version so schlimm das ein patch gebraucht wird? Das Spiel läd wenn es pausiert. Die Ladezeiten sind locker doppelt bis dreifach so lang wie bei der 360. Die Grafik sieht (sichtbar) schlechter als bei der 360 aus und läuft nicht flüssig. Es soll ja bereits nen Patch geben, der die Ladezeiten ein wenig kürzt, aber die 360 Version ist immernoch um Welten besser.
  • was ist denn bei der ps3 version so schlimm das ein patch gebraucht wird?
  • Offenbar käme ein Spin off in Frage, cool. Man kann das eigentlich genial aufbereiten. Das Kampfsystem kann man auch komlpett übernehmen. Mir würd die geschichte bayonettas aus der Perspektive Jeannes sehr gefallen.

Kauftipps

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Facebook

Google+