NBA 2K9: GC-Eindruck: Was ist neu? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Basketball
Entwickler: 2K Sports
Publisher: 2K Sports
Release:
10.10.2008
17.10.2008
10.10.2008
10.10.2008
Test: NBA 2K9
85
Test: NBA 2K9
83
 
Keine Wertung vorhanden
Test: NBA 2K9
85
Jetzt kaufen ab 2,94€ bei

Leserwertung: 89% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

GC-Eindruck: NBA 2K9

Bisher hatten wir nur Trailer von NBA 2K9 gesehen, jetzt hat uns 2K Sports die Basketballsimulation auf der Games Convention präsentiert. Dabei tat man sich richtig schwer, wirklich relevante Unterschiede zum sehr guten Vorgänger zu zeigen. Die Entwickler beschränkten sich auf das Feintuning im Bereich der Hallenausleuchtung, der Schattenwürfe und der Spielermodelle, die jetzt noch deutlicher schwitzen würden - inklusive durchnässten Trikots. Allerdings schwitzen die NBA-Profis scheinbar simultan, denn der Wasserstand war bei vielen nach wenigen Spielminuten derselbe.

Die uns gezeigte Version war zu 85% fertig, litt aber noch an Slowdowns und roboterhaften Bewegungen - selbst in den Zwischensequenzen. Die große Stärke des Spiels ist die Stadionkulisse, die noch mal zulegen konnte: Es gibt kein Sportspiel, in dem das Publikum so lebendig und so individuell mitgeht, wenn es auf dem Platz zu entscheidenden Szenen wie Dreier oder Dunk kommt. Die Atmosphäre ist packend, die Hallenakustik wirklich klasse und selbst auf der Bank erkennt man individuelle Züge und Verhaltensweisen bei den Profis.

Aber was hat sich inhaltlich getan? Keine neuen Spielmodi, keine neue Karriere, nichts. Man habe lediglich die KI in der Offensive und Defensive verbessert und mehr individuelle Verteidigungsanmimationen sowie Up-and-Unders beim Dunken eingebaut - also elegante Ersatzbewegungen für den fetten Dunk. Unterm Strich wirkte das Gezeigte noch etwas ungeschliffen und vor allem inhaltlich zu statisch gegenüber dem Vorjahr. Wir sind gespannt, wie sich der Nachfolger des Basketballspitzenreiters in der Vorschau schlägt, ob Spielmechanik und KI das Fehlen echter Neuerungen kompensieren können. NBA 2K9 soll am 10. Oktober für 360, PS2 und PS3 erscheinen.

NBA 2K9
ab 2,94€ bei

Kommentare

giorgos schrieb am
Am 3.Oktober sollte doch die Demo erscheinen?!
wurstman3000 schrieb am
10. Oktober? Kann ich kaum glauben, würde mich aber freuen. Der US-Release ist ja am 7.; kann also kaum eine Verwechslung sein.
Haben die es nach Jahren untragbarer Veröffentlichungspolitik in Europa doch noch geschafft, daran etwas zu verbessern? Wäre klasse, bin aber skeptisch.
schrieb am

Facebook

Google+