Dubai World Game Expo: Spielemesse am Persischen Golf - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Messen
Entwickler: -
Publisher: INDEX
Release:
kein Termin
kein Termin
28.10.2008
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dubai World Game Expo

Wo wird Nintendo nicht vertreten sein? Richtig: In Leipzig auf der Games Convention. Aber was ist schon Sachsen im Vergleich zum prominentesten Emirat Arabiens? Dubai ruft und die Wiimacher werden ihr Spiele-Angebot neben Microsoft und Sony auf der Dubai World Game Expo präsentieren.

Diese neue Messe will die Aufmerksamkeit der Spielewelt vom 28. bis 30. Oktober 2008 auf den florierenden Vorzeigestaat des Orients lenken, wo spektakuläre Bauprojekte selbst amerikanische Dimensionen sprengen und 85% der Bevölkerung in der gleichnamigen Stadt leben.

Bereits im Februar, auf der letzten Games Developers Conference in San Francisco, haben die ehrgeizigen Veranstalter ihre Messe vorgestellt - am Persischen Golf soll sich die Creme de la Creme der Branche einfinden. Neben der Vorstellung neuer PC-, Konsolen- und Handygames sind zahlreiche Workshops, Wettbewerbe und Präsentationen geplant.

Dazu der Messe-Organisator, Abdul Salam Al Madani:

"Die Dubai World Game Expo 2008 wird im Dubai International Convention und Exhibition Centre stattfinden und die beste Plattform für Spielefirmen und ihre potenziellen Kunden sein. Wir laden die Elite der Spielebranche aus aller Welt ein und erwarten eine enorme Resonanz."

Was man in Europa kaum bemerkt: Auch im Großraum des Nahen Ostens und Nordafrika, der so genannten MENA-Region von Marokko bis zum Iran, boomt die Spielebranche. Ist da tatsächlich ein neues Messe-Highlight im Anmarsch? Wird das eine relevante Kunden- & Branchenmesse? Was haben die Veranstalter in Sachen Infrastruktur, Besucherprominenz oder exklusive Neuvorstellungen zu bieten?

Wir bleiben am Ball: 4Players.de wird als offizieller Medienpartner über die Dubai World Game Expo berichten.

Kommentare

Balmung schrieb am
Da wird doch nur gebaut, damit Spekulanten Geld mit den Wohnungen machen können, viele sind verkauft, aber keine Sau wohnt auch wirklich dort, statt dessen hoffen viele nur darauf die Wohnung mit Gewinn wieder zu verkaufen. Also ich weiß nicht wo das am Ende enden wird.
Naja, bin mal gespannt was für eine Messe am Ende dabei raus kommt.
terordog schrieb am
Ich war schon mal in Dubai und kann nur sagen die stadt ist der Hammer und die hören nicht auf zu bauen und zu entwickeln. Ich wette das wird ein Erfolg. (Nur so nebenbei die haben da freizeitparks da sollte sich Disneyland schämen!)
gbox schrieb am
Wer hätte mit so etwas gerechnet? Ich jedenfalls nicht 8O . Bleibt abzuwarten wie sich das Konzept entwickelt. Die Absicht, Hunger und Armut auf der Welt zu bekämpfen steckt sicher nicht dahinter, sehr skurrile Sache, finde ich...
Arkune schrieb am
Die da unten sind clever. Die wissen dass ihnen das Öl irgendwann ausgeht aber wenn es so weit ist haben die da ein Touristen-, Freizeit- und Dienstleistungsindustrie geschaffen mit der sie leben können.
Auf-den-Punkt schrieb am
Soso Dubai, das kann ja nur was großes werden;
Und wenn die Hersteller nichts zu präsentieren haben, wird kurzer Hand selbst was geniales finanziert.
Edit : @ PhobosOne, würde mich nicht wundern wenn in vielen genialen Spielen die Scheichs involviert wären und wenn es nur finanziell ist.
schrieb am

Facebook

Google+