Action-Adventure
Entwickler: EA Redwood Shores
Publisher: Electronic Arts
Release:
09.04.2009
15.09.2010
09.04.2009
Test: Der Pate 2
73
Test: Der Pate 2
64
Test: Der Pate 2
73

Leserwertung: 76% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Der Pate II: Upgrade-Pakete

Electronic Arts hatte vor Kurzem einen kostenlosen Patch für den Mehrspielerpart von Der Pate II versprochen, der Hersteller aber hat naturgemäß auch noch kostenpflichtige Zusatzinhalte, "Premium-Upgrade-Packs", im Programm.

Das Pentangeli Map Pack umfasst zwei Karten für den Mehrspielermodus und schlägt mit 6,75 Dollar bzw. 540 Microsoft-Punkten zu Buche. Fünf neue Waffen, darunter eine Dillinger und ein Scharfschützengewehr, erhält, wer sich für 4 Dollar bzw. 320 MS-Punkte das Level 4 Weapons Bundle zulegt. Zum gleichen Preis gibt es außerdem Jimmy Lira, der sich in der Gang u.a. als Brandstifter, Medic oder Safeknacker verdingen kann.

Das Corleone Bundle beinhaltet alle drei Upgrade-Pakete und kostet 10 Dollar bzw. 800 Microsoft-Punkte.


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Ugauga01 schrieb am
Hoff ma eher, dass EA das nicht liest und dadurch auf den Geschmack kommt... :D
3agleOn3 schrieb am
RuNN!nG sCaRe:D hat geschrieben:Eigentlich hab ich ja nichts gegen DLC an sich, solange der neue Inhalt den Entwicklern erst später einfällt und ein paar Monate nach Release nachgeschoben wird.
Aber extra Inhalt mit Absicht aus dem Spiel zu lassen,weil man es als DLC plant, ist Verarschung :!:
40-70? wollen die sicher für das Game und dann nochmal extra Knete für etwas,was man eigentlich auch schon ins Spiel hätte einbauen können.
Kann mir vorstellen, wie EA sich freut,wenn's die Leute
kaufen -> :tanzen: :banane: :tanzen:
Ich seh's schon kommen -> Bald werden Spiele nurnoch als "Grundgerüst" verkauft.Will man z.B. 'ne Sprachausgabe
anstatt Texte -> :!: $$$ :danke: ??? :!:
Mit der Begründung: "Man habe eigentlich keine Sprachausgabe geplant gehabt,aber uns ist irgendwann eingefallen -> mit wäre garnicht übel !
Das ist uns aber erst 1 Monat vorm Release eingefallen und "leider" nicht mehr ins Spiel zu implementieren und wird daher für unsere treuen Kunden als kostenpflichtiger DLC nachgereicht :hehe: "
Oder man...
diehenne schrieb am
Ugauga01 hat geschrieben:Bei UT3 und TheWitcher prangt auch kein hässliches EA-Logo auf der Verpackung. :D
Ich liebe die EA-Logos genausoviel wie ich die USK-Logos auf den Verpackungen liebe. :P
Dafür gibts dann Steam ^^, keine Packung kein USK - Banner. Übrigenz hat unser lieber Mister Valve Chef herausgefunden, dass Spiele zu teuer sind und durch Test - Preisreduzierungen wurde dies dann bestätigt. Es soll laut Gamestar hierdurch mehrere 100% mehr Gewinn gemacht worden sein als zu Verkaufsstart (!)
So macht man Preispolitik und vorallem Geld !
Ugauga01 schrieb am
In WoW2 wird es übrigens auch DLC geben.
Da muss man dann wenn man zum Lehrer geht jeden Spell (und auch jede höhere Stufe eines Spells) mit echtem Geld bezahlen.
Für Twinks und Goldmember gibt es dann 10% Rabat... :roll:
schrieb am

Facebook

Google+