FIFA 09: 250 Neuerungen & Änderungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fußball
Entwickler: EA Canada
Publisher: Electronic Arts
Release:
02.10.2008
02.10.2008
15.09.2010
15.04.2010
29.04.2010
14.05.2009
02.10.2008
Test: FIFA 09
85
Test: FIFA 09
56
Test: FIFA 09
80
Test: FIFA 09
68
Test: FIFA 09
85
Test: FIFA 09
78
Test: FIFA 09
76

Leserwertung: 82% [74]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

FIFA 09: 250 Neuerungen & Änderungen

Man habe auf das Feedback der Kunden gehört und wolle diesen nun ein bestmögliches, an die jeweilige Plattform angepasstes Fußballerlebnis bieten - das jedenfalls verspricht Electronic Arts in der heute erfolgten Ankündigung von FIFA 09 .

So sollen beispielsweise die PS3- und Xbox 360-Fassungen des Spiels mit "250 Neuerungen und Erweiterungen des Kerngameplays" aufwarten. Das Animationsystem, das Pass-Konzept sowie eine neue Physik, durch die sich die Protagonisten endlich so spielen sollen, als ob sie Gewicht und somit Momentum haben, sollen die Ballfummelei in diesem Jahr besser aussehen lassen.

In FIFA 09 soll man die Taktik seines Teams punktgenau festlegen können, indem Spieler exact positioniert und der Team-KI entsprechende Anweisungen gegeben werden. Der Be a Pro-Modus wurde zum Be A Pro: Seasons-Modus erweitert - hier gilt es, einen eigenen Spieler zu erschaffen und diesen innerhalb von vier Jahren zum Weltklassemann reifen zu lassen.

Waren PC-Nutzer bisher immer mit Umsetzungen der jeweiligen PS2-Version abgespeist worden, so verkündet EA nun, dass auch sie eine Optik geboten bekommen, "die die Möglichkeiten eines High-End-PC ausnutzen" würde - "wie von den Fans verlangt." Außerdem will der Hersteller neben einer Maussteuerung diverse Widgets bieten, die die Onlinefunktionalität des Spiels unterstützen bzw. erweitern. Das PC-Erlebnis in diesem Jahr werde sich exklusiv anfühlen, so EA.

Die PS2-Fassung bietet über 500 neue Animationssequenzen und soll nun auch ein Kollisionssystem haben, das Laufrichtung, Geschwindigkeit und Stärke der Spieler bei Zweikämpfen besser berücksichtigt. In der Summe sollen die Neuerungen in noch besseren Tricksereien resultieren, in denen man sich beispielsweise durch einen schnelleren Antritt einen Vorteil beim Sprinten verschafft.

Die DS- und PSP-Versionen bieten nun auch den Be A Pro-Modus, zur Wii-Version hatte sich EA schon vor einigen Tagen geäußert. Der Hersteller ließ zudem verlauten, dass weitere Features der PS3, 360- und PC-Fassungen auf der Games Convention angekündigt werden sollen. Das Spiel selbst wird wie üblich im Herbst erscheinen.

Die ersten Screenshots aus der PS3/360-Version sind hier zu sehen, Impressionen aus PS2-Fassung sind hier zu finden. Wer wissen will, was sich sonst noch so am Spielgeschehen ändert, sollte sich dieses Interview auf Gamespot genehmigen.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

DoktorAxt schrieb am
Wenn die PC-Version eine anständige Next-Gen-Engine bekommt wie angekündigt, wenn die Ballphysik besser und der Spielablauf realistischer wird, wenn der Be-A-Pro-Modus gescheit umgesetzt wird (wieso nur 4 Jahre? Ich möchte eine komplette Karriere!), dann wird Fifa 09 vielleicht gekauft. Aber auch nur vielleicht.
Ilove7 schrieb am
Fifa hat bei mir keine chance, erst wenn es PES 1:1 gleicht, kein torschuss darf gleich sein etc. dann würde ich mir wieder ein fifa kaufen.
Wobei ich mir das nächste PES auch nur kaufen werde, wenn der onlinemodus lagfrei läuft. Sonst können beide entwickler/publisher (konami, ea) ihren unfertigen und lieblos gestalteten scheiß behalten.
Das_Noobi schrieb am
Das die Next-Gen Grafik kommt ist seit Fifa 08 schon bekannt. Aber auf die ganzen Änderungen bin ich ja mal gespannt werd mir dann mal die Demo ziehen und schaune was sie von den Versprechen gehaltne haben.
DerekNRW schrieb am
Nightstar85 hat geschrieben:Hihi Lol...das Fifa für Wii ist ja mal echt ünötig.....die Grafik ist wieder Nintendo 64 würdig.
Hier könnt ihr euch Sreens ansehen :o)
http://gamepro.de/news/spiele/wii/fifa_ ... shots.html
Fifa für kleine Jungs :o))
HAHA
Großartig. Das ist der Grund, warum mich Nintendo nie wirklich überzeugen konnte.
Schon auf dem N64.... Star Fox... wirklich ein klasse Weltraumspiel und gute Grafik. Aber warum muss ich als Pelztier im Cockpit sitzen und neben mir fliegt eine kleine dicke Schildkröte mit Kerkelingbrille?
Naja, vielleicht erfreut es ja die Minikicker... :lol:
schrieb am

Facebook

Google+