Rock Band 2: Iron Maiden- & Bonnaroo-Tracks - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Harmonix
Publisher: Electronic Arts
Release:
20.11.2008
26.03.2009
26.03.2009
08.10.2009
Test: Rock Band 2
91

“Besser, lauter, schöner: Über 80 Songs, eine in jeder Hinsicht aufgewertete Karriere sowie das unerreichte Gänsehaut-Gefühl machen Rock Band 2 zum absoluten Spitzenreiter.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rock Band 2
91

“Mehr als 80 Songs, eine verbesserte Karriere, Gänsehaut-Gefühl: Rock Band 2 hat alles, was Wohnzimmer-Musiker brauchen. ”

Test: Rock Band 2
90

“Das lange Warten hat sich gelohnt: Die Wii-Rocker stehen ihren HD-Kollegen bis auf die etwas komplizierte Music Store-Einbindung und den Tattoo-Editor in Nichts nach. ”

Leserwertung: 94% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rock Band 2: Iron Maiden- & Bonnaroo-Tracks

In den nächsten Tagen soll es laut Harmonix eine ganze Reihe neuer Titel im Rock Band Music Store geben. Im Rahmen des diesjährigen Bonnaroo Music and Arts Festivals in Tennessee werden fünf Künstler des Line-Ups mit entsprechenden Master-Aufnahmen ab dem 2. (XBL) bzw. 4. Juni (PSN) zum Download bereit stehen:

Ben Harper and Relentless7 - "Shimmer & Shine"
Coheed and Cambria - "A Favor House Atlantic"
Coheed and Cambria - "The Running Free"
Phish - "Wilson (live)"
Shooter Jennings - "Steady at the Wheel"
TV on the Radio - "Wolf Like Me"

Eine Woche später, am 9. (XBL & Wii) bzw. 11. Juni (PSN), wird es anlässlich der US-Veröffentlichung von Flight 666 auf Blu-ray und DVD sowie eines dazugehörigen Soundtracks folgende zwölf Original-Master-Tracks von Iron Maiden geben:

Aces High (live) aus Flight 666 (2009)
2 Minutes to Midnight aus Powerslave (1984)
The Trooper aus Piece of Mind (1983)
Wasted Years aus Somewhere in Time (1986)
The Number of the Beast aus The Number of the Beast (1982)
Run to the Hills aus The Number of the Beast (1982)
Can I Play With Madness aus Seventh Son of a Seventh Son (1988)
The Clairvoyant aus Seventh Son of a Seventh Son (1988)
Powerslave aus Powerslave (1984)
Fear of the Dark (live) aus Flight 666 (2009)
Hallowed Be Thy Name (live) aus Flight 666 (2009)
Iron Maiden (live) aus Flight 666 (2009)

Alle Tracks werden sowohl einzeln als auch als Komplettpakete erhältlich sein.

Quelle: Pressemitteilung Harmonix

Kommentare

XBoxer360 schrieb am
TheBadGuy hat geschrieben:die Iron Maiden lieder sind alle so gut wie gekauft, es sei denn die Live Versionen sind schlecht, dann werden die ausgeklammert

ich will mir auch die iron maiden lieder kaufen :D
Lord Helmchen schrieb am
Die Liveversionen SIND gut! Denn "Freak from the Dark" ist als Studioversion langweilig, einfach nur Mist.
Und Live geht Iron Maiden sowieso ab, die können wenigstens Spielen und der Sänger singen.
Aber das ganze Paket ist wie immer günstiger als alle Songs einteln zu saugen, und ich will unbedingt Aces High, auch wenns Live ist, einer meiner Lieblingssongs!
Und endlich kann man wieder "Run to the Hills" mit RB2 spielen, was man ja von RB1 nicht exportieren konnte, da es rechtliche Probleme gab. Es war aber kein Cover sondern das original. Wieso es nun kommt versteh ich auch nicht, Geldmacherei?
Kommt demnächst "Enter Sandman" zum laden? Denn dann fühl ich mich wirklich veräppelt.
TheBadGuy schrieb am
die Iron Maiden lieder sind alle so gut wie gekauft, es sei denn die Live Versionen sind schlecht, dann werden die ausgeklammert
schrieb am

Facebook

Google+