Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Koch Media
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
06.02.2009
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden

“Leicht erweitertes, aber sonst unverändertes Remake eines auch heute noch genialen Rollenspielklassikers.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Leicht erweitertes, aber sonst unverändertes Remake eines auch heute noch genialen Rollenspielklassikers.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Leicht erweitertes, aber sonst unverändertes Remake eines auch heute noch genialen Rollenspielklassikers.”

Test: Chrono Trigger
90

“Leicht erweitertes, aber sonst unverändertes Remake eines auch heute noch genialen Rollenspielklassikers.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Leicht erweitertes, aber sonst unverändertes Remake eines auch heute noch genialen Rollenspielklassikers.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Chrono Trigger (Rollenspiel) von Koch Media
Chrono Trigger (Rollenspiel) von Koch Media - Bildquelle: Koch Media
Takashi Tokita würde gerne ein Remake zum Rollenspiel-Oldie Chrono Trigger verwirklichen. Das erklärte der Director des Super-Nintendo-Rollenspiels gegenüber Gameinformer.com. Der Titel vermischte 1995 Welten aus den beiden Genrekönigen Dragon Quest und Final Fantasy und wurde bereits für Nintendo DS, iOS und Android erneut veröffentlicht. Im Jahr 1999 gab es außerdem den Nachfolger Chrono Cross für die erste PlayStation. "Es war im Wesentlichen eine Traum-Kombination aus Final Fantasy und Dragon Quest; etwas Ähnliches oder Besseres zu erschaffen oder sogar zu übertreffen, wäre eine knifflige Meisterleistung", so Tokita.

Seinerzeit habe praktisch das spätere Who-is-Who japanischer Rollenspielentwickler an dem Projekt gearbeitet, darunter Yoshinori Kitase (leitete viele der besten Final-Fantasy-Titel), Hironobu Sakaguchi (Schöpfer von Final Fantasy), Yuji Horii (Schöpfer von Dragon Quest), Akira Toriyama (Erfinder, Autor und Zeichner von Dragon Ball und seinen Ablegern) sowie der bekannte Final-Fantasy-Komponist Nobuo Uematsu. "Es war wie ein großes Festival - es war echt lustig. [Final-Fantasy-Designer und -Artist Tetsuya] Nomura hat tatsächlich dei Hintergründe in Chrono Trigger erschaffen - wie die Szene mit dem Gerichtsgebäude, die wurde von ihm erstellt." Tokitas Interesse an einem Remake beschränkt sich offenbar nicht nur auf die Videospielwelt: Auch eine "qualitativ hochwertige High-End"-Version von Chrono Trigger würde er "idealerweise" gerne sehen, eine "Filmproduktion oder etwas dergleichen".

Letztes aktuelles Video: Spielszenen 4


Quelle: Gameinformer.com

Kommentare

TheLaughingMan schrieb am
FF7 steht im Vergleich zu einem Xenogears noch ganz gut da. FF7 ist wenigstens komplett...
Kaaruzo schrieb am
Warum überhaupt ein Remake oder Remaster? Im Gegensatz zu den ersten 3D Spielen der 90er sind doch die 16Bit 2D Games alle sehr gut gealtert.
Ein CT ist meiner Meinung nach auch heute noch sehr ansehnlich. Ein FF7 leider nicht.
Fargard schrieb am
TheLaughingMan hat geschrieben:
Fargard hat geschrieben:
Collect0r hat geschrieben:Ein Terranigma Remake würde mich glücklich machen *träum*

Und Secret of Evermore, Großostheim in modernen Design :Hüpf:

Nintendo of Europe ist doch jetzt AFAIK nach FaM gezogen. Der Großostheim Gag würde nicht mehr ziehen.

Kann man als Nostalgie - Bonus trotzdem drin lassen.
Von mir aus auch FFM, will doch nur ein Terranigma/Evermore/Illusion of Time (ok, DA muss man auch am Gameplay etwas schrauben ;)) - Tripple - Remake :D
an_druid schrieb am
L!ght hat geschrieben:
an_druid hat geschrieben::roll: lol Scuare Pisst gegen den Wind. Die peilens einfach nicht, wie auffällig sie sind. FF7 noch nicht fertig und schon wetten die auf die nächste Perle die so eig nicht kopierbar ist. Manche Dinge sollten unberührt bleiben.
Wer Anime-RPG mag egal welches alter u. Chrono Triger nicht kennt wird spät nach dem Durchzocken des Originals peilen wo u.a die Schwemme an Animerpg's Heutzutage herkommt u. besser die Quali ausmachen. Ein weiterer Titel der nicht zum Erfolg Sexualisiert u. in Gumibärchenpastete eingetaucht werden muss. Aber mal sehen kommt bestimmt noch.

Weil die auch nur 1 Team haben was jeweils an einem Spiel arbeitet oder was? XD oh gott ey wenn ich so kommentare immer lese xD
Wie kann mann meinen Kommentar nur so missverstehen?, Wie kommst du bitte darauf, diesen mit der Kapazität des Arbeitsaufwandes zu verbinden ? (Ich schaffs nicht)
Ich wiederhols für dich gerne nochmal: Das was SE heute ausmacht ist geifern u. Spekulieren nach dem nächsten Erfolg. FF7 war nur der Start CT wird jedoch denke ich nicht so erfolgreich ausfallen, "weil dieser Titel so nicht Kopierbar ist"! (wenn mann das Game kennt weis man warum)
Gag-Koh schrieb am
Aber es gibt doch noch das folgende Projekt - https://www.facebook.com/ChronoTriggerHd/
For all of those wondering if the project is dead or alive; Due to the unexpected long development cycle, all the ups and downs trying to find artists, and learning everything required to pull it all together, we have yet to release any form of beta due to it not being worthy.
The advancement of technology from when the project was first started has been so significant that the workflows to create the game assets are not only more simple but produce much better results.
There has been a lot of deliberation on where to take the project and it has been decided that the best plan of action is to increase the detail level on older assets and continue that through into future content.
The first assets to be revisited will be Crono?s house, since it has the least amount, and that will be followed by leene square and truce canyon. While things are being revisited we will be looking for more artists to push forward with new content. There are tasks for all skill levels so please feel send us a message with a link to some of your work.
Thanks to everyone for all of your messages, it?s the Chrono Trigger following that makes us not want to give up on the project and we think with a revised and more efficient workflow we should be able to create something far better then we initially planned. New images to come soon, and more details about some of the improvements we are looking to make.
schrieb am

Facebook

Google+