Wolfenstein
Ego-Shooter
Publisher: Activision
Release:
26.08.2009
01.09.2009
26.08.2009
Test: Wolfenstein
71

“Unterhaltsamer Shooter im B-Movie-Stil, der aber sonst nicht sehr viel zu bieten hat.”

Test: Wolfenstein
71

“Unterhaltsamer Shooter im B-Movie-Stil, der aber sonst nicht sehr viel zu bieten hat.”

 
Keine Wertung vorhanden
Spielinfo Bilder Videos

Wolfenstein - Verkaufsstopp in Deutschland

Activision Blizzard Deutschland ruft offiziell alle Versionen von Wolfenstein (PC, 360, PS3) zurück und bittet sämtliche Händler in Deutschland den Shooter aus den Regalen und Lagern in den Verkaufsstellen zu entfernen.

Das mit der Alterskennzeichnung "Keine Jugendfreigabe" (ab 18 Jahren) versehene Actionspiel wurde keinesfalls indiziert oder beschlagnahmt, nein, bei der Produktbeobachtung ist dem Publisher im Nachhinein aufgefallen, dass eine "Kleinigkeit", die nur bei genauem Hinsehen erkennbar ist, nicht lokalisiert bzw. für die deutsche Version angepasst wurde (wahrscheinlich handelt es sich um kurz sichtbare verfassungsfeindliche Symboliken aus dem Dritten Reich).

Auszug aus der Mitteilung: "Obwohl es sich nicht um ein auffallendes Element handelt, das zudem im normalen Spiel allenfalls kurzfristig erkennbar sein kann, haben wir uns entschlossen, dieses Spiel sofort vom deutschen Markt zu nehmen." Ob eine nachgebesserte Version in Planung ist, wurde noch nicht verraten.


Quelle: Activision Blizzard Deutschland GmbH

Kommentare

  • Haha, sehr lustig. Ne im ernst, Das hätte ich mir auch denken können. Strafrechtliche Konsequenzen hätte das aber nicht oder? Ich habe irgendwie mal was darüber gehört. Interessietr mich mal...
  • Inzwischen ist der Titel ja in Deutschland beschlagnahmt. Was genau sagt mir das jetzt? Ich meine, was würde denn passieren, wenn man z.B. in den USA oder England ein Uncut Version bestllt, und der Zoll diese öffnet? Vielleicht beschlagnahmt ??? Sorry, aber was soll damit wohl sonst gemacht  [...] Inzwischen ist der Titel ja in Deutschland beschlagnahmt. Was genau sagt mir das jetzt? Ich meine, was würde denn passieren, wenn man z.B. in den USA oder England ein Uncut Version bestllt, und der Zoll diese öffnet? Vielleicht beschlagnahmt ??? Sorry, aber was soll damit wohl sonst gemacht werden, wenn ein deutsches Gericht die Beschlagnahmung anordnet ???
  • Inzwischen ist der Titel ja in Deutschland beschlagnahmt. Was genau sagt mir das jetzt? Ich meine, was würde denn passieren, wenn man z.B. in den USA oder England ein Uncut Version bestllt, und der Zoll diese öffnet?

Kauftipps

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Facebook

Google+