GCDC 2008: Start der Entwicklerkonferenz - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Messen
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
18.08.2008
kein Termin
kein Termin
kein Termin
18.08.2008
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

GCDC 2008 ist gestartet

Heute morgen wurde die vielleicht letzte Games Convention Developers Conference (GCDC) in Leipzig eröffnet. Bis Mittwoch halten 130 Stargäste und Branchenkenner Vorträge zu einer Vielzahl an Themen - darunter rein technische Diskussionen und wirtschaftliche Betrachtungen bezüglich der Vertriebswege oder Erfolgschancen sowie die Frage nach der Kreativität in der Spielentwicklung oder Frauen in Spielen. Viele Beiträge beziehen sich zudem auf "Mobile" und "Casual Games".

Zu den Highlights gehören die Vorträge von Michael Capps (Epic Games), der sich heute zur Entwicklung von Gears of War 2 äußert, sowie die Ausführungen von Cevat Yerli (Crytek), der morgen über die Zukunft der Spielegrafik referieren wird. Die Veranstalter haben mit Chris Taylor (Gas Powered Games) und David Perry (Acclaim Games) zwei weitere prominente Sprecher verpflichten können. Ersterer wird sich am Mittwoch über den Kampf nach Unabhängigkeit und die Entwicklung von Demigod äußern; Letzterer will einen Ausblick auf die Zukunft der Branche geben.

Noch wissen die Veranstalter nicht, ob die Entwicklerkonferenz auch im nächsten Jahr stattfinden wird. Dennoch ist man optimistisch und sieht dieses Jahr "Potenzial für die beste GCDC aller Zeiten" - so Frank Sliwka gegenüber GamesMarkt.

Kommentare

Balmung schrieb am
Beste GCDC? Dafür finde ich die Vorträge am Dienstag aber recht mager, die waren letztes Jahr deutlich interessanter. Aber ich werd morgen wohl trotzdem mal vorbei gucken.
schrieb am

Facebook

Google+