Final Fantasy Type-0: HD: Echtzeit-Strategie-Abschnitte im Video - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Publisher: Square Enix
Release:
18.08.2015
20.03.2015
10.2011
20.03.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Final Fantasy Type-0
77
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Final Fantasy Type-0
77
Jetzt kaufen ab 8,89€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy Type-0 HD: Echtzeit-Strategie-Abschnitte im Video

Final Fantasy Type-0 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy Type-0 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Bei Final Fantasy Type-0 HD wird es ebenfalls kleinere Echtzeit-Strategie-Einlagen auf der Weltkarte geben. Wie diese Passagen aussehen, demonstriert der Community-Manager von Square Enix UK im folgenden Video.

Letztes aktuelles Video: Strategie-Element Walkthrough


Final Fantasy Type-0 HD erscheint am 20. März 2015 für PlayStation 4 und Xbox One. Alle physischen Kopien der Erstausgabe enthalten einen Downloadcode für die (exklusive) spielbare Demo von Final Fantasy 15 - solange der Vorrat reicht. Für begrenzte Zeit enthalten auch alle digitalen Versionen von Final Fantasy Type-0 HD einen Downloadcode.

Quelle: Square Enix UK
Final Fantasy Type-0
ab 8,89€ bei

Kommentare

kabalzerO schrieb am
Sn@keEater hat geschrieben:Und was wurde hier Grafisch verbessert groß das es den preis von 60? Rechtfertigt? Das Spiel sieht scheiße und altbacken aus ende. Hier wurde 100 Pro genau so viel arbeit reingesteckt wie in FFXHD.
Warum hier SE 70? verlangen kann ist weil sie hier mit FF15 Demo ein Köder haben. Sicherlich nicht weil sie so viel Arbeit in das Spiel gesteckt haben...

schau dir mal vergleichsbilder an, es wurde so gut wie alles an der grafik neu gemacht. die wurden schlicht von der engine gebremst.
da ging immens mehr arbeit rein als bei FFX HD wo lediglich charaktere aufgehübscht wurden und vielleich hier und da ne textur.
und Type 0 ist so gesehen hierzulade auch n neues spiel, gabs hier nie auf PSP und hat extrem viel inhalt.
lol, ich verteidige das spiel obwohl man mich mit FF eigentlch jagen kann... nur einem spiel seinen wert abzusprechen weils vielleicht grafisch nicht aufm neuesten stand ist ist mal so dumm da muss ich mich einfach mal schützend davor stellen...
und ich sag einfach mal dass Type 0 eher 70? wert ist als z.B. so n grafikblender dreck wie The Order wo man sich wegen dem schlechten gamedesign fast fremdschämt beim spielen.
wenn the Order für 70? verkauft werden kann könnte man für Type 0 locker 100? verlangen ;) denn die fans auf JP oder die die es importiert haben scheinen es ja für das beste FF seit langem zu halten
und das kommt wie gesagt von jemandem der FF nie gespielt hat und auch null am spiel interessiert ist.
Sn@keEater schrieb am
Raskir hat geschrieben:Tatsächlich, man kann es für 55 Euro bekommen. Immer noch ein bisschen zu viel aber dennoch 20 % günstiger als erwartet. So sind sie nur noch etwas gierig anstelle von schamlos ausnutzend ;)
Werde es aber bestimmt nachholen wenn es mal im Sale ist oder generell günstiger. Das Spiel interessiert mich schon. Und es sieht ja optisch nicht schlecht aus. Ungefähr wie ein PS3 Titel von 2008 oder 2009 (wenn man jetzt nicht Naughty Dog oder Ubisoft als Referenz nimmt :) )
Die Zeiten sind ja vorbei, dass Spiele aufgrund der Grafik unspiel werden. Wobei mir das selten was ausmacht. Erst neulich Fez und Tales of Xillia nachgeholt Und momentan überlege ich mir, nach 3 Jahren wieder Vagrant Story anzufangen (kaum zu glauben dass ich diese Perle erst vor ein paar Jahren im PS Store zum ersten mal gesehen habe)
Type-0 sieht aber nach dem ersten FF seit crisis core aus, dass ich mir gut gefallen könnte. FF12 und 13 waren beide zwar solide aber die Faszination blieb leider aus. Habe eigentlich die ganze Zeit auf einen Vita oder PSP Release gewartet. PS4 ist aber auch ok :)
In Zeiten wo jedes Spiel unter 1080P nieder gemacht wird? In Zeiten wo jedes Spiel keine stabilen 30 FPShalten kann?
:D
Gut jeder Spieler sieht es anders. Aber hey schau mal BF Hardline an was auf der Xone mit 720P dahe rkommt. Schau dir den Shitstorm an und sag noch mal das die Zeiten vorbei sind
Raskir schrieb am
Tatsächlich, man kann es für 55 Euro bekommen. Immer noch ein bisschen zu viel aber dennoch 20 % günstiger als erwartet. So sind sie nur noch etwas gierig anstelle von schamlos ausnutzend ;)
Werde es aber bestimmt nachholen wenn es mal im Sale ist oder generell günstiger. Das Spiel interessiert mich schon. Und es sieht ja optisch nicht schlecht aus. Ungefähr wie ein PS3 Titel von 2008 oder 2009 (wenn man jetzt nicht Naughty Dog oder Ubisoft als Referenz nimmt :) )
Die Zeiten sind ja vorbei, dass Spiele aufgrund der Grafik unspiel werden. Wobei mir das selten was ausmacht. Erst neulich Fez und Tales of Xillia nachgeholt Und momentan überlege ich mir, nach 3 Jahren wieder Vagrant Story anzufangen (kaum zu glauben dass ich diese Perle erst vor ein paar Jahren im PS Store zum ersten mal gesehen habe)
Type-0 sieht aber nach dem ersten FF seit crisis core aus, dass ich mir gut gefallen könnte. FF12 und 13 waren beide zwar solide aber die Faszination blieb leider aus. Habe eigentlich die ganze Zeit auf einen Vita oder PSP Release gewartet. PS4 ist aber auch ok :)
Sn@keEater schrieb am
Und was wurde hier Grafisch verbessert groß das es den preis von 60? Rechtfertigt? Das Spiel sieht scheiße und altbacken aus ende. Hier wurde 100 Pro genau so viel arbeit reingesteckt wie in FFXHD.
Warum hier SE 70? verlangen kann ist weil sie hier mit FF15 Demo ein Köder haben. Sicherlich nicht weil sie so viel Arbeit in das Spiel gesteckt haben...
schrieb am

Facebook

Google+