StarCraft: Sequel im nächsten Jahr? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Blizzard
Release:
kein Termin
kein Termin
Jetzt kaufen ab 17,26€ bei

Leserwertung: 94% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

StarCraft: Fortsetzung noch 2008?

StarCraft (Strategie) von Vivendi Universal Games
StarCraft (Strategie) von Vivendi Universal Games - Bildquelle: Vivendi Universal Games

Diablo 3 oder StarCraft 2 sind traditionell Favoriten, wenn in der Gerüchteküche darüber spekuliert wird, an welchen Spielen Blizzard derzeit sonst noch arbeitet. Bei darbenden Fans des Echtzeitstrategieklassikers könnte nun zaghaft etwas Hoffnung aufkeimen, dass eine Rückkehr ins Universum der Terraner, Zerg und Protoss ansteht. Auf dem Londoner  Launch-Event für World of WarCraft: The Burning Crusade  ließ sich Itzik Ben Bassat, Vizepräsident im Bereich Geschäftsentwicklung bei Blizzard, folgendes Statement entlocken:

"Ich bin selbst ein StarCraft-Spieler - das Spiel haben wir 1998 herausgebracht - und ich hoffe, dass es nicht ein Jahrzehnt dauern wird, bis wir wieder hier stehen, um die Veröffentlichung der Fortsetzung dieses Spiels zu feiern."

Wird StarCraft 2 also 2008 erscheinen? Oder sollte die durchaus verschachtelte Äußerung nur Hoffnung machen, dass irgendwann innerhalb der nächsten zehn Jahre mit einem Sequel zu rechnen sein könnte?


Quelle: Bluesnews
StarCraft
ab 17,26€ bei

Kommentare

johndoe-freename-106275 schrieb am
@Cò.Ópa~
in ghost haben sie eben nicht die selben models für marines und firebats verwendet wie in SC1!
Die alten Rendervideos von SC1 beweisen es. Sie sie dir nocheinmal genau an: in ghost ist schulterschutz viel größer, auch die handschuhe, die waffen zu fett. Die marines sind richtig unbeweglich, und obendrein knallbunt. in SC1 waren sie silbrig, eben nicht warhammerlike ;)
oder die endgame screens nach einem spiel: da siehst du auch noch die 'guten alten' models, wer da keinen unterschied entdecken kann sollte besser noch ein zweites mal hinsehen finde ich.
hauptsache es wird kein warhammerabklatsch sondern richtig düster. es soll so ein SciFi feeling der 80'er 90'er aufkommen. wie bei SC1, ALIEN mäßig, ihr versteht schon ;)
bei SC1 hat das super geklaptt.
seht ihr das alle so d. in ghost die selben models für marines verwendet werden???
MfG theshu
TNT.sf schrieb am
das siehst du falsch. wir sind öfters auf einer welle, nur selten einer meinung.
und jetzt sind wir ja schon wieder nicht einer meinung :D
Arkune schrieb am
Scheiße... ich und TNT auf einer Welle... ich mach mir ein rotes Kreuz in den Kalender 8O :wink:
TNT.sf schrieb am
andreasg hat geschrieben:Achja das Gameplay: Verteidungsanlagen sind zu stark. Wenn es keinen Quick Rush gab, ziehen sich die Matches ewig. Es wird im wahrsten Sinne des Wortes gebunkert.
ich habe ja schon viel mist gelesen, aber das ist schon übertrieben ^^
starcraft ist eher ein spiel mit sehr schwachen verteidigunsanlagen. jede rasse hat eine einheit (reaver, tanks, wächter) die mit ihrer großen reichweite jede verteidigung zersieben kann.
außerdem gibt es bei starcraft immer noch andere möglichkeiten eine verteidigung zu umgehen, wie transporte oder skills wie dunkler schwarm und selbst gut bestellte massenangriffe mit kleineren einheiten können jede verteidigung schlagen.
also wer solche äußerungen wie andreasg trifft dem fehlt offensichtlich die nötige strategische intelligenz für so ein spiel.
Arkune hat geschrieben:KEINE VERFICKTEN HELDEN MIT 0815-ROLLENSPIELELEMENTEN!
das hoffe ich auch, sowas braucht ein sc nicht. wer das will kann auch klo3 spielen. ^^
Arkune schrieb am
andreasg hat geschrieben:Hauptsache wir haben mal wieder widersprochen... typisch für dieses Forum....
Spiel mal Starcraft 1 online, es geht nicht nur ums Gameplay sondern auch um die Spieler, bzw. das Publikium das so ein Hypespiel anzieht, bzw. ihr Benehmen.

Es geht nicht ums Gameplay? Warum laberst dann übers Gameplay? Ach darum geht?s ja nicht?
Wieso soll ich "mal" online Spielen?
Du verdammter Held ich hab?s Jahre lang online gespielt. Verstehst du? Jahre lang.
Dein Punkt ist also das es Arschgeigen im Netz gibt. WOW! Das hab ich vorher nicht gewusst? danke für die Erleuchtung?
Ich weis es wird deine heile Welt zerstören aber ich kann dir versichern ich hab schon Arschgeigen in jedem meiner Spieler mit Onlinemodus getroffen und das nicht zu knapp. Ich war vermutlich manchmal auch eines davon.
schrieb am

Facebook

Google+