StarCraft: MMO-Gerüchte - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Blizzard
Release:
31.03.1998
kein Termin
Jetzt kaufen ab 17,18€ bei

Leserwertung: 94% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Starcraft: MMO-Gerüchte

StarCraft (Strategie) von Vivendi Universal Games
StarCraft (Strategie) von Vivendi Universal Games - Bildquelle: Vivendi Universal Games

Nachdem bereits spekuliert wurde, dass Blizzard am 19. Mai ein neues StarCraft-Spiel enthüllen werde, hatten die Entwickler immerhin bestätigt, dass man vorhabe, eine Ankündigung zu machen, ohne allerdings weiter anzudeuten, was genau man dort vorstellen wolle.

C&VG will nun aus "gutplatzierten Quellen" erfahren haben, dass es sich bei jenem Titel tatsächlich um ein neues Spiel im Starcraft-Universum handeln soll - "ein MMO-Spiel im Stile eines World of Warcraft."

Zwar kommt das Wort "Rollenspiel" in diesem Zusammenhang nicht vor, allerdings heißt es im Artikel auch, dass es sich bei dem Titel um "einen Online-Ableger handelt, nicht um ein Echtzeitstrategiespiel."

In Entwicklerkreisen war in der Vergangenheit auch gemunkelt worden, dass es sich zwar um ein RTS-Spiel handeln könnte, das aber letztendlich (stark) online-basiert sei. Mit Spielen wie Time of Defiance gibt es schließlich schon den einen oder anderen Versuch, Echtzeitstrategie mit persistenten Online-Elementen zu kombinieren.

Ein kleiner Rückblick: Im letzten Jahr noch hatten die WoW-Macher Ausschau nach Level-Designern mit Hintergrund im RTS-Bereich gehalten. Im Juni hatte Vivendi, Mutterkonzern des Entwicklerteams, im Rahmen einer Präsentation geäußert, dass zukünftig alle Marken Blizzards in den MMO-Bereich wandern würden. Es dauerte allerdings nicht lange, bis ein Dementi seitens des Entwicklers folgte.

In 13 Tagen wird sich zeigen, was an den Gerüchten dran ist.


StarCraft
ab 17,18€ bei

Kommentare

Zuarin schrieb am
Pascal Wiederkehr hat geschrieben:ähm Online-Strategiespiele und Skill? Geht nicht zusammen. Zuerst bau Haus X und Gebäude Y, hol dir so schnell wie möglich Einheit Z runter und wenn du das nicht geschafft hast steht der Gegner vor der Tür... Wahnsinnig viel Skill haha
SChon mal ein online-Strategie spiel wie warcraft oder starcraft gezockt? Da brauchst du massig Skill.
Zuarin schrieb am
Erdferkl hat geschrieben:Wenn du dir ansiehst welche Leute seit WoW Blizzard verlassen haben, ist es durchaus gerechtfertigt von einem sinkenden Schiff zu sprechen va. was die Qualität und Ausgereiftheit betrifft die früher eigentlich Blizzard's Aushängeschild war.
Wenn man über den kommerziellen Erfolg spricht den Blizzard unbestrittenerweise hat ist es natürliche eine andere Sache.
Aber nur weil einige Topentwickler von Blizzard abhauen muss die Qualität des Spiels nich zwangsläufig schlechter werden nenn mir doch mal ein Spiel von Blizzard das total versagt hat.
Lord Xeen schrieb am
Pascal Wiederkehr hat geschrieben:@Lord Xeen:
Das ist deine Meinung und aus meiner Sicht völlig falsch. Diese Starcraft oder Warcraft-Clans spielen wie idioten immer die gleichen Maps durch wow ist ja jetzt wahnsinnig viel schlauer als ein MMORPG zu spielen. Toll und wer das Geld nicht hat, spielt nicht. Lieber ein Bier weniger im Monat als solche Beiträge wie deiner schreiben.
Tja, du raffst es nicht, und wirst es nie raffen MMORPG sind nur dazu gedacht Geld selbst zu drucken.
Das Du nichtmal die Lizens von WOW gelesen hast zeigt schon dein Beitrag.
Genauso wie du keine Ahnung hast von Clan spielen.
Und hier mit so Dummen komentar zu kommen von wegen kein Geld, Junge Du musst erstmal soviele spiele Dein eigen nenen wie ich habe.
Und lerne lesen WOW hat nichts mehr mit Warcraft zu tun.
Und man brauch für diese MMORPG´s keinen skill nur Zeit,und eine Balance im PVP wird es nie in MMORPG´s geben, weil dort der Gewinnt der am längsten spielt und Elite Sachen hat, dieses wirst du nicht bestreiten können.
Und zu dem vorwurf immer selbe karten, schon mal was von Chancen gleichheit gehört, und im übrigen wird auch vorher abgestimmt welche karten z.B. gespielt werden.
Und das Starcraft sich wohl am wenigsten zum MMORPG machen lässt sollte jeder wissen der es jemals gespielt hat, da kann nun mal mnur scheisse bei rauskommen.
Im übrigen sei gesagt was Du in 1 jahr für WOW ausgibst, dafür hole ich mir vergleichbare spiele 4 stück ohne zusätzliche kosten.
Genauso wie das mir kein Trojaner auf den Rechner geschickt wird.
Zwar segnet das blizzard damit ab das du dieses akzeptieren musst,aber es ist ein Wahnwitz was Du ewrlauben musst und Zahlen musst um dieses spiel , spielen zu können.
In diesem sinne.
Viel spass bei WOW, und das Deine Daten an dritte gehen.
Cardinals schrieb am
ähm Online-Strategiespiele und Skill? Geht nicht zusammen. Zuerst bau Haus X und Gebäude Y, hol dir so schnell wie möglich Einheit Z runter und wenn du das nicht geschafft hast steht der Gegner vor der Tür... Wahnsinnig viel Skill haha
schrieb am

Facebook

Google+