DJ Hero: Video: Vier neue Tunes - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Freestyle Games
Publisher: Activision
Release:
13.11.2009
06.11.2009
30.10.2009
30.10.2009
Test: DJ Hero
83

“Über 90 Mashups und eine coole Hardware sorgen für eine angenehme Abwechslung im Rhythmus-Genre. Im Detail hätte allerdings noch gefeilt werden können.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: DJ Hero
83

“"Scratch as Scratch can": Unterstützt von der neuen solide Hardware weht ein frischer Wind durchs Rhythmus-Genre, der nur von Detailfehlern ausgebremst wird. ”

Test: DJ Hero
83

“Visuell natürlich nicht auf dem Niveau von PS3 oder 360, doch der frische Rhythmus-Ansatz zieht auch auf Wii in den Bann. ”

Leserwertung: 88% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

DJ Hero-Video: Vier neue Tunes

Okay, Gwen Stefani geht ja noch voll durch. Mit den R&B-Melodien von Bel Biv Devoe könnte man sich schon mal als Metrosexueller outen und über Foreigner verliere ich mal kein Wort. Aber gemixt mit den richtigen Beats kommen erfrischend neue Tunes raus - da ssagt auch DJ AM:

Video 1: DJ AM-Trailer
Video 2: Gwen Stefanie vs In Deep
Video 3: Foreigner vs DJ Z-Trip
Video 4: Bel Biv Devoe vs Beasty Boys

Kommentare

MOJO89 schrieb am
Also ich bin ja Rock Band und Guitar Hero erprobt. Hab da auch alle Instrumente auf Expert gespielt, bin also nicht ganz neu in dem Element.
Aber kann mir mal bitte einer erklären, was ich hier machen muss? Also so weit bin ich schon nach eigenem Überlegen:
Die Pfeile auf der Spur geben die Scratchrichtung an und die Farbe die darunter liegt muss man dabei gedrückt halten!?
Aber was ist mit diesen einzelnen Punkten? das hab ich noch nicht ganz verstanden.
Würd das Spiel zu gerne mal live sehen oder noch besser: selbst antesten :)
schrieb am

Facebook

Google+