Square Enix: 'Action-RPG-Trend nicht ignorieren' - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Square Enix

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Square Enix: 'Action-RPG-Trend nicht ignorieren'

Square Enix (Unternehmen) von Square Enix
Square Enix (Unternehmen) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
In einem Interview über das kommende Final Fantasy XIII-2 plauderte Yoshinori Kitase mit den Kollegen von Edge auch über mögliche Neuerungen bei folgenden Spielen und deutete dabei an: Ein Final Fantasy XV könnte auch ohne das klassische rundenbasierte Kampfsystem daherkommen. 

"Ich glaube, es liegt in der Natur der Marke, jedes Mal etwas Neues zu präsentieren.  Im globalen Markt sehen wir, dass sich viele Spieler weg von Spielen mit rundenbasierten Systemen hin zu dem bewegen, was man Action-RPG nennen könnte.

Das ist ein Trend, und man ignoriert solche Sachen auf eigene Gefahr."


Schon das Kampfsystem in FF XIII und XIII-2 hätte Geschwindigkeits- und Action-Elemente gehabt, die den Entwicklern sehr wichtig gewesen seien. Man könne aber noch nicht sagen, ob man jenen Weg auch im nächsten Spiel einschlagen wird.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+