Square Enix: Konzeptbild, aber kein E3-Auftritt für Hitman - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Square Enix

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Square Enix: Konzeptbild, aber kein E3-Auftritt für Hitman

Square Enix (Unternehmen) von Square Enix
Square Enix (Unternehmen) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Auf dem Hitman-Blog meldet sich IO Interactive zu Wort und merkt an, man sei eifrig dabei, an dem neuen Abenteuer von Agent 47 zu werkeln. 

Um etwaigen Enttäuschungen vorzubeugen, teilt das dänische Studio mit: Das Spiel werde noch eine Weile unter Verschluss gehalten und wird dementsprechend auch nicht in anderthalb Wochen auf der E3 zu sehen sein. Man wolle sich lieber darauf konzentrieren, das bestmögliche Hitman abzuliefern, anstatt Ressourcen woanders zu verschwenden.

IO mache gute Fortschritte bei der Arbeit an exotischen und großen Örtlichkeiten. Um eine Vorstellung davon zu vermitteln, hat man ein Konzeptbild auf das Blog gepackt.




Jener Level sei in Mitteleuropa angesiedelt. Der Spieler werde das komplette Gebäude erkunden können, was dort zu sehen ist - innen wie außen. Allein jenes Gebäude sei größer als jede Karte aus Hitman: Absolution.
Mitte Januar hatte man erstmals über das Spiel gesprochen, das für PC, PS4 und Xbox One entwickelt wird. Man wolle zurück zu jenen Wurzeln, von denen man sich mit Hitman: Absolution zu sehr entfernt hatte.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+