Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Square Enix

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Square Enix: Starke Zahlen und Prognoseanpassung

Square Enix (Unternehmen) von Square Enix
Square Enix (Unternehmen) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix befindet sich auch im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres finanziell auf einem guten Weg. Das geht aus dem vorgestern vorgelegten Quartalsbericht des Konzerns hervor. So setzte man von April bis Juni 2014 umgerechnet 267.300.000 Euro um, was einer Steigerung von 57% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht. Dies führt dazu, dass Square Enix schwarze Zahlen schreibt und den Verlust von umgerechnet 3.602.778 Euro aus dem Vorjahreszeitraum in einen Gewinn von 24.847.000 Euro verwandeln konnte.

Diese Zahlen, die sich vor allem aus laufenden Verkäufen von Titeln wie Thief, Tomb Raider und Abo-Modellen wie Final Fantasy 14 speisen (im abgebildeten Quartal wurde nur ein Konsolentitel, Murdered: Soul Suspect veröffentlicht), führen zu einer Steigerung der Sechs-Monats-Vorhersage. Der Konzern erwartet bis zum 30. September zwischen 496 und 540 Mio. Euro umzusetzen, was einer Steigerung der Erwartungen von rund 36,5 Mio. entspricht.


Quelle: Square Enix, IGN

Kommentare

Alter Sack schrieb am
Eirulan hat geschrieben:
Alter Sack hat geschrieben:
Eirulan hat geschrieben:So SE, und jetzt bitte die Einnahmen in FF15 und KH3 stecken, damit wir die Titel in dieser Dekade auch noch zu Gesicht bekommen !!
:)
Wenn das so wird wie FF13 dann können sie es behalten ...
Ich mag FF13 *schäm* :mrgreen:
Und FF14:ARR auch^^
Is ja auch in Ordnung :wink: Jeder hat einen anderen Geschmack.
Für mich war FFX das letzte FF was mit der reihe noch was zu tun hatte. Von FFXIII war ich total enttäuscht. Skillbaum, Sequenzen, Kämpfe, ...
Eirulan schrieb am
Alter Sack hat geschrieben:
Eirulan hat geschrieben:So SE, und jetzt bitte die Einnahmen in FF15 und KH3 stecken, damit wir die Titel in dieser Dekade auch noch zu Gesicht bekommen !!
:)
Wenn das so wird wie FF13 dann können sie es behalten ...
Ich mag FF13 *schäm* :mrgreen:
Und FF14:ARR auch^^
Nero Angelo schrieb am
Bis vor wenigen Wochen hätte mich das noch gefreut... aber inzwischen hoffe ich einfach nur noch das diese Drecksfirma Konkurs geht =( INzwischen geht mir auch FFXV am Arsch vorbei... Ich unterstütze keine Firma die ihre Fans wie Scheiße behandeln. Als wäre EA nicht schon schlimm genug...
Alter Sack schrieb am
Eirulan hat geschrieben:So SE, und jetzt bitte die Einnahmen in FF15 und KH3 stecken, damit wir die Titel in dieser Dekade auch noch zu Gesicht bekommen !!
:)
Wenn das so wird wie FF13 dann können sie es behalten ...
Ego sum Noctis schrieb am
Neues dickes Deus Ex in Schwarz und Gold wäre ich auch zu begeistern ;-) Das Game war für mich eines der besten der letzten Jahre und stellt sich ganz, ganz nah an den ersten Teil ran.
schrieb am

Facebook

Google+