Square Enix: Final Fantasy 15 und Kingdom Hearts 3 nicht vor April 2016; Weitere Ankündigungen im Rahmen der E3 2015 geplant - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Square Enix

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Square Enix - Final Fantasy 15 und Kingdom Hearts 3 nicht vor April 2016; Weitere Ankündigungen im Rahmen der E3 2015 geplant

Square Enix (Unternehmen) von Square Enix
Square Enix (Unternehmen) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Die Veröffentlichung von Final Fantasy 15 als auch von Kingdom Hearts 3 ist nicht für das aktuelle Fiskaljahr, das bis Ende März 2016 läuft, vorgesehen. Beide Spiele wurden im Ausblick auf das derzeitige Geschäftsjahr nicht erwähnt und werden damit frühestens im April 2016 erscheinen. Das Unternehmen möchte sich in dem Zeitrahmen erstmal auf Rise of the Tomb Raider, Just Cause 3, Deus Ex: Mankind Divided, Dragon Quest Heroes und Star Ocean 5: Integrity and Faithlessness konzentrieren. Bei Rise of the Tomb Raider fehlt außerdem der Hinweis, dass das Spiel für Xbox 360 erscheinen soll - wohlmöglich wurde die Entwicklung für die Konsole eingestellt oder die geplante Veröffentlichung verschoben. Ansonsten will Square Enix auf der E3 2015 mit einigen Ankündigungen überraschen und hat offenbar eine experimentelle neue Marke in Entwicklung. Die Pressekonferenz ist für den 16. Juni (19 Uhr) vorgesehen.

Quelle: Gematsu, Square Enix

Kommentare

Leon-x schrieb am
War mir irgendwie klar. Die machen doch kein Fanfeedback und kremplen sogar die Demo um nur um es in ein paar Monaten dann zusammen zu flicken. Vorrausgesetzt sie beherzigen wirklich die Kritik. Bin schon gespannt wie sich die Demo verändert hat. Einige Anpassungen im Kampf waren sicherlich nötig.
Andere JRPGs lassen sich auch noch Zeit.
Natürlich kommt es einem aber sehr lange vor wenn ein Game was vor Jahren für die PS3 angekündigt war einen Neustart als Teil 15 für PS4 und One hinlegt.
Dazwischen kommt im Sommer die große Erweiterung für FF 14 Online.
Bei Kingdom Hearts 3 hat man eh gesagt dass es damals viel zu früh angekündigt wurde.
Chibiterasu schrieb am
Ich hab es mit dem Spiel mangels PS4 eh nicht eilig. Also können sie sich von mir aus Zeit lassen...
Cheraa schrieb am
Also so wie alle FF bislang? Denn genau so sind auch FF IV, FF VII, FF VIII.
Der einzige Unterschied ist die damals nicht vorhandene Technik für Realismus.
Sundiver schrieb am
Sollen die mal. FF geht mir heutzutage sowas vom am A**** vorbei. Früher konnte ich es kaum erwarten bis was neues kam. Aber seit dem 10 Teil ( wobei FF 12 gut war meiner Meinung nach. Und wenn dies wieder aufkochen werd ich es mir holen) werd ich nur noch entäuscht. FF ist mir zu "kindisch" geworden. Also von den Charas her mit ihren Androgyntypen oder den hyperaktiven Mädels die aussehen als ob das Spiel für Phädophile ist. Kenne zwar nicht die Vorliebe der Japaner für sowas, aber meins ist es nicht.
Auch die Geschichte ist mir sowas von hanebüchen geworden( ja es ist fantasy ich weiß).
Die Hexerspiele imo sind für der Inbegriff wie Spiele heutzutage für mich "aussehen" sollen.
Soll SE das machen wofür ich sie damals geliebt habe. Rundenbasierte pixelige Rollenspiele wie FF 1-9...außer den 8. Teil, den könnt ihr behalten :lol:
Robbycoloni schrieb am
Die sind doch nicht ganz sauber bei Square Enix.....
schrieb am

Facebook

Google+