4Players-Umfrage: Was haltet ihr von der PSPgo? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players.de
Publisher: 4Players.de
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Was haltet ihr von der PSPgo?

4Players-Umfrage (Sonstiges) von 4Players.de
4Players-Umfrage (Sonstiges) von 4Players.de - Bildquelle: 4Players.de
Lohnt sich der Kauf der PSPgo? Habt ihr sie vielleicht schon oder ist sie eher uninteressant für euch? Alle Informationen zu Sonys neuem Handheld findet ihr unter dem obigen Link.

Die aktuelle Umfrage findet ihr wie immer unten rechts auf der Startseite; die aktuellen Ergebnisse ebenfalls. Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Kommentare

YouMayCry schrieb am
also im vergleich zu meiner alten psp 1000 hat sie einige verbesserungen ..
aber der preis ist ne frechheit, nicht nur weil es in amerika 250 dollar kostet und bei uns 250 euro, was schon ziemlich dreist ist .. nein, sie kostet mehr als ne xbox 360 und genauso viel wie ne wii und meiner meinung nach hat man von ner konsole viel mehr ..
der größte kritik punkt ist immer noch die mickrige akku laufzeit: 3 stunden spielen und der akku ist leer xD
jerry96 schrieb am
Die PSP Go hat wirklich keinen richtigen Vorteil!
Ich mein sie ist vielleicht etwas schöner und edeler mit den neuen Schultertasten,doch fehlt das UMD-Laufwerk was mir wirklich sehr wichtig ist und mit der alten PSP konnte ich auch alles via Download machen,denn ein Memory Stick passt auch dort rein bis 32GB da muss man seine UMD's aauch nicht mitschleppen.Sie sind zwar sehr teuer aber die der Go sind noch teurer.Was soll man von einem Produkt halten das sich eher zurück entwickelt als nach vorne.Zwar ist das schlankere Design und das bessere Display(was aber kleiner ist!),die eingebauten 16GB Speicher ein Vortschritt,aber was soll man von diesem Preis halten !? 249Euro für eine Mischung aus Schlechter und Besser.Es sollte doch eine Weiterentwicklung sein,nicht eine Zurückentwicklung.Ich bleibe bei meiner geliebten PSP-2004 und warte auf eine 4004 mit UMD ;)
Nacros schrieb am
Mir scheint die Go einen schlechten Gewichtsschwerpunkt zu haben, also vom Handling eher suboptimal entwickelt worden zu sein. Aber das kann täuschen - das Fehlen des UMD-Schachtes (UND das Fehlen jeglicher Portierungsmöglichkeiten) machen die PSPGo unattraktiv.
Mal schauen, wie die Go läuft und vielleicht kommt nächstes Jahr ja die PSP 4004 (wieder mit UMD). Das wäre zumindest meine Theorie.
~Dakartho~ schrieb am
Find das mit der GO bescheuert und überflüssig
Sony will nur kohle scheffeln und viele werden das ding leider kaufen.
UMDs werden natürlich weiter fleißig produziert (die ps2 ist auch immernoch nicht tot ;D)
Wer eine PSP hat für den is die GO völlig überflüssig und einfach das dreisteste und dümmste ist das in der GO genau die gleiche technik wie in der "alten" psp steckt.
Das neue Design schreckt auch ab und ein pluspunkt weil die schultertasten nun kein plastik mehr sind ist unverständlich, 70% der psp besteht aus plastik, na und? xD
Das die tasten keine druckpunkte mehr haben da kann ich auch nur mit den schultern zucken. Ich meine man drückt die knöpfe ja, und streichelt sie nicht, somit is es egal ob druckpunkt oder nicht.
Ach ich kann noch soviel meckern... aber das sinnvolste was ich tun kann und auch machen werde: Ich spiele weiterhin mit meiner tollen "alten" PSP!
Star Wars SUCHTIE schrieb am
Ich werde wahrscheinlich zu Weinachten eine PSP 3004 bekommen...
Ich persönlich halte auch nichts von der PSP Go.
Der Name sagt es ja schon: GO-Die ist für unterwegs!!!!!
Der Bildschirm ist kleiner und das Klappen muss während des Spielens auch nervig sein... Ich persönlich halte nicht viel davon!!!
schrieb am

Facebook

Google+