Trine: Plattform-Action für PC & PS3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Puzzlegames
Entwickler: Frozenbyte
Publisher: Nobilis
Release:
kein Termin
07.10.2009
17.09.2009
Q4 2014
Q4 2014
Vorschau: Trine
 
 
Test: Trine
86
Test: Trine
86
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 90% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Trine: Plattform-Action für PC & PS3

Mit Trine kündigen Nobilis und das finnische Studio Frozenbyte (Shadowgrounds ) ein plattform-lastiges Actionspiel für PC und PS3 an. In dem Fantasy-Spiel, welches mit 3D-Grafik aber einer 2D-Spielmechanik aufwartet, kann man jederzeit zwischen drei Protagonisten wechseln, die natürlich verschiedene Fähigkeiten haben.

Der Zauberer kann Objekte aus dem Nichts erzeugen, die hilfreich bei Lösung eines Puzzles oder dem Überwinden eines Hindernisses sein können. Brachialer geht natürlich der Krieger vor. Gilt es Feinde gewitzt außer Gefecht zu setzen oder große Abgründe zu überwinden, wählt man am besten die Diebin, da diese am agilsten ist.

Trine soll im zweiten Quartal des kommenden Jahres erscheinen, die PS3-Fassung wird über das PlayStation Network vertrieben werden. Die ersten drei Screenshots gibt es hier zu sehen.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

TNT.Achtung! schrieb am
na spielerisch sieht das schon ganz gut aus, aber die grafik passt mir trotzdem nicht. ist mir zuviel technik und zu wenig design.
wenn ich bedenke wie exzellent die grafik beim neuen wario ist, hätte man sich bei so einer low budget produktion doch auch lieber an so etwas orientiert.
Seth666 schrieb am
Ist ja ein ähnliches Spieleschema wie das uralte Lost Vikings. 3 Charaktere und jeder hat seine Spezialfähigkeit.
Sieht aber wirklich sehr sehr nice aus.
Black_Hand schrieb am
Sieht nett aus, für 20? würde ich mirs glatt fürn PC kaufen.
TNT.Achtung! schrieb am
ma kuggn, grafik gefällt mir irgendwie nicht so
schrieb am

Facebook

Google+