Deutscher Computerspielpreis: 2015: Publikumspreis-Abstimmung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Events
Entwickler: GAME und BIU
Publisher: GAME und BIU
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Deutscher Computerspielpreis 2015: Online-Voting für Publikumspreis gestartet

Deutscher Computerspielpreis (Events) von GAME und BIU
Deutscher Computerspielpreis (Events) von GAME und BIU - Bildquelle: GAME und BIU
Die Online-Abstimmung für den Publikumspreis des Deutschen Computerspielpreises (DCP) ist gestartet worden. Bis zum 19. April können Spielerinnen und Spieler für ihr Lieblingsspiel abstimmen, sofern es zur Auswahl steht, denn zur Wahl stehen ausschließlich die Spiele, die für den Deutschen Computerspielpreis 2015 in irgendeiner Kategorie nominiert wurden.

Von den Veranstaltern heißt es: "Im Rahmen der Preisverleihung am 21. April 2015 im Berliner ewerk werden beim diesjährigen DCP die besten deutschen und internationalen Computerspiele ausgezeichnet. Erstmals wird ein Publikumspreis verliehen. Während in zwölf Kategorien eine kompetent besetzte Jury die Gewinner aus über 320 Einreichungen ermittelt, entscheidet beim Publikumspreis alleine die Gamer-Community. Das Online-Voting läuft noch bis zum 19. April. Der Clou: unter allen Teilnehmern werden 3 x 2 Karten für die exklusive DCP Gala verlost."

Verliehen wird der DCP gemeinsam durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und die Branchenverbände BIU und GAME. In diesem Jahr ist die International Games Week Berlin (21. bis 26. April) mit ihren zahlreichen Veranstaltungen für die Spielebranche Kooperationspartner des DCP. Die Gala des DCP 2015 wird von der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH gefördert.

Quelle: DCP

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
Das Publikumsvoting läuft schon seit gut einem Monat. Die Pressemeldung hier hat bereits Schimmel angesetzt.
dunbart schrieb am
Kann man nur boykottieren. Genauso demokratisch wie Wahlen in der Sowjetzeit.
schrieb am

Facebook

Google+