Dante's Inferno: Koop per DLC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Visceral Games
Publisher: Electronic Arts
Release:
04.02.2010
30.09.2010
28.06.2012
Test: Dante's Inferno
86
Test: Dante's Inferno
86
Test: Dante's Inferno
77
Jetzt kaufen ab 11,92€ bei

Leserwertung: 85% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dante's Inferno: Koop per DLC

Wie Kotaku berichtet, umfasst Dante's Inferno gleich einen Trailer, mit ein ein DLC-Paket namens Trials of St. Lucia beworben wird. Das Update wartet mit einem neuen Charakter auf, jener namensgebenden St. Lucia, und erweitert das Spiel um eine Online-Koop-Modus.

Auch werden die Spieler eigene Herausforderungen erstellen können, in denen man gegen mehrere Wellen von Feinden antreten muss. Per Upload-Funktion können jene Werke dann anderen Spielern zur Verfügung gestellt und von diesen bewertet werden.

Trials of St. Lucia soll am 29. April veröffentlicht werden.

Dante's Inferno
ab 11,92€ bei

Kommentare

Arkune schrieb am
Hab jetzt gelesen dass der Koop nur für die Arena und ihre Herausforderungen ist. Na das wäre ein ganz schöne Enttäuschung.
Thunder loves Berivan schrieb am
Druzil hat geschrieben:
thunderofhate hat geschrieben:Eine unbewiesene Theorie darf nicht gegen andere unbewiesene Theorien herhalten? :roll:
Du hast da was nicht ganz verstanden. Es ging darum, daß eine Theorie (deine) nicht automatisch glaubwürdiger oder richtiger wird, wenn man (DU) einfach ruft "beweist mir das Gegenteil", nur weil man weiß, daß so etwas nicht ohne weiteres möglich ist.
Davon abgesehen habe ich meine darauffolgende Behauptung auch nicht als Fakt, sondern als eine Möglichkeit dagestellt.
DI ist kein halbfertiges Spiel, nur weil ein Coop als DLC angekündigt würde. Sonst könnte man nämlich auch anders sagen: "DI ist halbfertig und wird durch den DLC komplettiert. Bei God of War kommt jetzt schon der dritte Teil raus, obwohl die ersten beiden immernoch nicht komplett sind. Denn die haben bis heute noch kein Coop." Seit wann ist es Pflicht einen Coop einzubauen? Du bekommst auch ein komplettes Auto verkauft, obwohl der Autohersteller noch Zusatzaustattung anbietet.
Wer DI zocken will, wird sich das Spiel kaufen. Wer danach auch gerne noch den Coop haben will, kauft auch diesen. Aber zu behaupten, daß man mit implentiertem Coop gleich so viel mehr verkaufen würde, ist einfach eine haltlose Behauptung, die auch davon nicht besser wird, wenn man nach Gegenbeweisen schreit.
Habe auch niemals behauptet, dass sie dadurch glaubwürdiger wird. Mit Koop. hätte DI auf metacritics besser abgeschnitten, deswegen habe ich es als halbes Spiel bezeichnet, auch wenn es sehr übertrieben sein mag.
Druzil schrieb am
thunderofhate hat geschrieben:Eine unbewiesene Theorie darf nicht gegen andere unbewiesene Theorien herhalten? :roll:
Du hast da was nicht ganz verstanden. Es ging darum, daß eine Theorie (deine) nicht automatisch glaubwürdiger oder richtiger wird, wenn man (DU) einfach ruft "beweist mir das Gegenteil", nur weil man weiß, daß so etwas nicht ohne weiteres möglich ist.
Davon abgesehen habe ich meine darauffolgende Behauptung auch nicht als Fakt, sondern als eine Möglichkeit dagestellt.
DI ist kein halbfertiges Spiel, nur weil ein Coop als DLC angekündigt würde. Sonst könnte man nämlich auch anders sagen: "DI ist halbfertig und wird durch den DLC komplettiert. Bei God of War kommt jetzt schon der dritte Teil raus, obwohl die ersten beiden immernoch nicht komplett sind. Denn die haben bis heute noch kein Coop." Seit wann ist es Pflicht einen Coop einzubauen? Du bekommst auch ein komplettes Auto verkauft, obwohl der Autohersteller noch Zusatzaustattung anbietet.
Wer DI zocken will, wird sich das Spiel kaufen. Wer danach auch gerne noch den Coop haben will, kauft auch diesen. Aber zu behaupten, daß man mit implentiertem Coop gleich so viel mehr verkaufen würde, ist einfach eine haltlose Behauptung, die auch davon nicht besser wird, wenn man nach Gegenbeweisen schreit.
Infi88 schrieb am
Ach und ich wollte noch hinzufügen das thunderofhate geradwegs auf dem Weg zum Eigentor ist, mal sehen wie lange Dantes Inferno noch in den Top 10 bleibt. Ich denke Mass Effekt kann unser Höllenfreund nicht verdrängen, aber sich bestimmt ein bischen an MW2 Kuscheln, zumindest einen Monat ;D.
billig-zocken.de schrieb am
Letztlich wird sich ja entscheiden ob sich die Lebenszeit eines Games verlängert wenn man DLC anbietet oder nicht. Ich persönlich finde DLC (wenn er preislich im Rahmen bleibt) eine gute Alternative lieb gewonnene Spiele weiter zocken zu können. Früher hieß das ganze Addon und jeder hat sich gefreut wenn zum Release das erste davon angekündigt wurde. Wie gesagt: DLC ist eine feine Sache solange das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt. Ich rede nicht von Kostüm-Quatsch sondern von richtigen guten Spielinhalten. Dafür zahl ich auch gerne. Ob der Koop notwendig ist, entscheidet letztlich der Käufer
schrieb am

Facebook

Google+