Das Schwarze Auge: Demonicon: Goldstatus & Bilder - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Noumena Studios
Publisher: Kalypso Media
Release:
2014
25.10.2013
2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Das Schwarze Auge: Demonicon
39

“Was für ein primitiver, unheimlich schlecht designter Murks! In Zeiten von The Witcher und Dark Souls kann man das kaum ertragen. ”

 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Das Schwarze Auge: Demonicon
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Das Schwarze Auge: Demonicon: Goldstatus & Bilder

Das Schwarze Auge: Demonicon (Rollenspiel) von Kalypso Media
Das Schwarze Auge: Demonicon (Rollenspiel) von Kalypso Media - Bildquelle: Kalypso Media
Wie Kalypso Media mitteilt, hat die PC-Version von Das Schwarze Auge: Demonicon Goldstatus erreicht und wird damit pünktlich zum geplanten Release am 25. Oktober im Handel erhältlich sein. Die Konsolenfassungen sollen nächstes Jahr folgen. Begleitend zur Fertigstellung hat man auch eine Reihe aktueller Spielaufnahmen aus dem düsteren Action-Rollenspiel veröffentlicht:

Screenshot - Das Schwarze Auge: Demonicon (360)

Screenshot - Das Schwarze Auge: Demonicon (360)

Screenshot - Das Schwarze Auge: Demonicon (360)

Screenshot - Das Schwarze Auge: Demonicon (360)

Screenshot - Das Schwarze Auge: Demonicon (360)

Screenshot - Das Schwarze Auge: Demonicon (360)

Screenshot - Das Schwarze Auge: Demonicon (360)

Screenshot - Das Schwarze Auge: Demonicon (360)

Screenshot - Das Schwarze Auge: Demonicon (360)

Screenshot - Das Schwarze Auge: Demonicon (360)

Screenshot - Das Schwarze Auge: Demonicon (360)

Screenshot - Das Schwarze Auge: Demonicon (360)

Screenshot - Das Schwarze Auge: Demonicon (360)

Der von den Noumena Studios entwickelte Titel wird sowohl als Standard-Edition (44,99 Euro) als auch als Collector's Edition (59,99 Euro) erhältlich sein. Online wird man das Spiel ebenfalls erwerben können - u. a. via Steam, dessen Steamworks auch von den Handelsversionen genutzt werden soll.

Letztes aktuelles Video: gamescom-Trailer


Quelle: Kalypso Media

Kommentare

HardBeat schrieb am
Was hab ich mich damals bei der ersten Ankündigung auf den damaligen Diablo Konkurrenten gefreut.
Nun ist daraus ein halbherziger Witcher Klon geworden weil man sich dadurch höheren Absatz erhoffte. Leider hat man aber vergessen die Grafik ins 21ste Jahrhundert zu heben, sieht alles irgendwie aus wie eine grafische Mischung aus Gothic 2 und 3.
Ich prophezeie dem Spiel einen Wertungsdurchschnitt von 60%, hier bei 4P wird die Wertung sogar unter 60% liegen....und das nicht nur wegen der altbackenen Grafik, sondern obgleich der Tatsache das mitten in der Entwicklung ein plötzlicher Genrewechsel noch keinem Spiel gut bekommen ist...
SectionOne schrieb am
Doch genau das das bedeutet es!
MrReset schrieb am
"Online wird man das Spiel ebenfalls erwerben können - u. a. via Steam, dessen Steamworks auch von den Handelsversionen genutzt werden soll."
Bedeutet das, dass auch die Box-Version an STEAM gekettet ist? Bitte nicht!
schrieb am

Facebook

Google+