SEGA: Kommt ein neues Virtua Cop? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: SEGA

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sega: Kommt ein neues Virtua Cop?

SEGA (Unternehmen) von SEGA
SEGA (Unternehmen) von SEGA - Bildquelle: SEGA
Im Gespräch mit Cubed3.com haben die Jungs von Headstrong Games ihren Wunsch geäußert, nach dem gelungenen The House of the Dead: Overkill dem Lichtpistolen-Shootergenre treu bleiben und weiterhin mit Sega zusammenarbeiten zu wollen. So könne man sich durchaus vorstellen, einen neuen Teil von der Virtua Cop-Serie zu entwickeln, falls Sega das Okay gibt. 

Kommentare

Hunk schrieb am
Ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis jetzt auch Konami den Justifier wieder auspackt.
Natürlich den im stilvollen Pink.
Hätte echt nicht gedacht, dass LG-Shooter noch einmal wiederkommen.
Arcade wurde doch schon tot gesagt, Anfang des neuen Jahrtausends.
Und nun sowas.
Doch die Wii ist einfach dafür prädestiniert.
crewmate schrieb am
Das wars was ich haben wollte!
Railshooter sind hin und wieder eine tolle Abwechslung und können auf Parties genauso rocken wie Mario Kart, Singstar und co!
Es kommt nur auf die Gäste an. :biggrin: Virtua Cop ist mir da lieber als Dead Space Wii.
Nbass schrieb am
Lightgunshooter find ich fad ^^
3agleOn3 schrieb am
Außer Lightgun Shooter spiel ich eh nichts mehr auf der wii, also nur her damit und bringt ma eine neue Marke Raus immer House of the Dead , Resi und Virtua reichen langsam nicht mehr aus :)
Vegan Gamer schrieb am
Bin zwar eher für ein weiteres House Of The Dead, aber auch bei Virtua Cop wär' ich auf jeden Fall dabei :)
Jetzt muss Namco nur noch einsehen was für'n Unsinn die G-Con3 für die PS3 war und endlich anfangen Shooter für Wii zu bringen.
Bisher waren Lightgun-Games immer Mangelware, auf Wii blüht das Genre richtig auf. Mich als Fan dieser Nische freut das sehr, immer her damit! :)
schrieb am

Facebook

Google+