SEGA: Wohl ohne gamescom-Präsenz - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: SEGA

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sega: Wohl ohne gamescom-Präsenz

SEGA (Unternehmen) von SEGA
SEGA (Unternehmen) von SEGA - Bildquelle: SEGA
Wer darauf gehofft hat, in diesem Jahr in Köln vielleicht schon mal Vanquish oder Shogun 2: Total War antesten zu können, dürfte etwas enttäuscht durch die Messehallen schlendern. Wie Sega gegenüber SegaStuff mitteilte, hat sich der Hersteller "trotz des großen Erfolgs" im vergangenen Jahr nicht dazu durchringen können, mit einem Stand auf der gamescom 2010 vertreten zu sein.

Dies sei eine rein wirtschaftliche Entscheidung gewesen, die nichts mit dem Standort zu tun habe. Die gamescom sei nach wie vor der "wichtigste europäische Branchentermin" für Sega, an dem man in den kommenden Jahren durchaus wieder teilnehmen könnte.

Kommentare

Balmung schrieb am
Jo, mich nervt auch diese Verwestlichung. Für Fans japanischer Spieler ist das sicherlich kein Gewinn.
Das Sega nicht auf der GC ist, ist schon schade. Wir hatten die letzten Jahre immer wieder nette Termine bei Sega auf der GC.
Muramasa schrieb am
japanische spiele sollen japanische spielen bleiben. Es hat schon seine Gründe das JRPG das J drin haben. Das sieht man allein bei Nier wie viel Zensur stattfindet, wenn man die Spiele verwestlich. Einfach schrecklich.
Knarfe1000 schrieb am
Toll, und wo bleibt Colonial Marines ??
donkeyman schrieb am
Shogun 2 ist der einzige Titel der mich zurzeit von Sega interessiert und mehr als sie schon auf der E3 gezeigt haben, würden sie dort auch nicht zeigen.
Kaipiranha schrieb am
hm... wer hat letztens noch gesagt, dass E3 und GC zuviel sind? Glaube das wird langsam auch umgesetzt...
schrieb am

Facebook

Google+