SEGA: Publisher nennt Verkaufszahlen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: SEGA

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sega nennt Verkaufszahlen

SEGA (Unternehmen) von SEGA
SEGA (Unternehmen) von SEGA - Bildquelle: SEGA
Sega hat im aktuellen Geschäftsbericht (bis zum 31.03.2012) die Verkaufszahlen einiger hauseigener Titel genannt - jeweils in bestimmten Regionen.

Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: London 2012
Europa und USA (Wii, 3DS): 3.280.000

Sonic Generations
Japan und Europa (PS3, Xbox 360, PC, 3DS): 1.850.000

Virtua Tennis 4
Japan, Europa und USA (PS3, Xbox 360, Wii, PSVita, PC): 1.040.000

Football Manager 2012
Europa (PC, PSP): 710.000

Yakuza: Dead Souls
Japan, Europa und USA (PS3): 550.000

Quelle: Sega

Kommentare

PH.55 schrieb am
Howdie hat geschrieben:
drunkpunk hat geschrieben:Gibt es die Zahlen von Yakuza Dead Souls auch getrennt?
Also japanische Verkaufszahlen und Rest der Welt? ^^
http://www.vgchartz.com/game/47206/yakuza-dead-souls/
Ende April war der Japan-Umsatz 90%.^^ Ist auch das erste Yakuza, das ich nicht spiele. Wobei es mit trotzdem schwer fällt, da ich die Serie liebe. Aber das ist einfach nicht Yakuza.
@Sega: Damit kann man doch leben. Schade, dass neben den Toptiteln auch so viele Mistspiele im Portfolio sind, aber ohne die kann wohl heute niemand mehr überleben. Hauptsache Aliens: CM und das XBL Jet Set/Grind Radio werden gut! Das sind wohl die Spiele die ich mir sicher kaufen werde. Und vielleicht hole ich bei Zeiten noch Binary Domain nach.
Das kann ich exakt so unterschreiben!
Howdie schrieb am
drunkpunk hat geschrieben:Gibt es die Zahlen von Yakuza Dead Souls auch getrennt?
Also japanische Verkaufszahlen und Rest der Welt? ^^
http://www.vgchartz.com/game/47206/yakuza-dead-souls/
Ende April war der Japan-Umsatz 90%.^^ Ist auch das erste Yakuza, das ich nicht spiele. Wobei es mit trotzdem schwer fällt, da ich die Serie liebe. Aber das ist einfach nicht Yakuza.
@Sega: Damit kann man doch leben. Schade, dass neben den Toptiteln auch so viele Mistspiele im Portfolio sind, aber ohne die kann wohl heute niemand mehr überleben. Hauptsache Aliens: CM und das XBL Jet Set/Grind Radio werden gut! Das sind wohl die Spiele die ich mir sicher kaufen werde. Und vielleicht hole ich bei Zeiten noch Binary Domain nach.
howtodeleteacc schrieb am
Gibt es die Zahlen von Yakuza Dead Souls auch getrennt?
Also japanische Verkaufszahlen und Rest der Welt? ^^
Nuracus schrieb am
mikeluft hat geschrieben:Nieder mit den schrott producer SEGA!! gibtz ja net-glaub i net!!
Schrott-Producer? Wo lebst du denn?
Sega hat n recht umfangreiches Portfolio. Zwar ist da auch einiges an Durchschnittskost drin (einige Marvel-Spiele sind doch von Sega, richtig?), aber mit Total War, Vanquish, Bayonetta, Virtua Fighter und nicht zuletzt Sonic (Episode 4, Generations) sind schon sehr sehr gute Spiele bei.
Bald 30 Jahre und Sega steht immer noch für tolle Games.
Nachtrag: Du bist heute ein bisschen schlecht gelaunt, oder? :D Bin grad über nen anderen Beitrag von dir gestolpert ...
meine Güte, frühstück mal was.
mikeluft schrieb am
Nieder mit den schrott producer SEGA!! gibtz ja net-glaub i net!!
schrieb am

Facebook

Google+