Messen
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

E3: Richard Garriott , Lineage und Horizons!

Eine sehr überraschende Nachricht lässt sich heute bei Wired-Magazine ausmachen: Anscheinend wird der erste Schritt, den die neue Firma Destination Games von Richard Garriott macht, die amerikanische Vermarktung des koreanischen Online-Rollenspiels Lineage the Bloodpledge (inklusive Anbieten der Server) sein. Unsere aufmerksamen Leser dürfte das wundern, denn es gibt ja bekanntlich schon den amerikanischen Ableger NC Interactive, der seit diesem Frühjahr erfolgreich den Prototyp des US-Lineage eingeführt hat...

Außerdem ist eine solche Zusammenarbeit recht verwunderlich, da NC Soft, die koreanische Firma hinter Lineage, gerade eine kräftige Finanzspritze an die zukünftige Destination Games-Konkurrenz Artifact Entertainment und deren Online-Rollenspiel Horizons übergeben hat, um die exklusiven Server-und Vermarktungs-Rechte für Asien zu erhalten.

Vielleicht liegt es in der Natur der Sache oder der Online-Rollenspiel-Kultur, dass auch hier die Kleinen nur durch einen Zusammenschluss überleben können...

Was mit den jetzigen Mitarbeitern von NC Interactive passiert, werden wir versuchen, für Euch herauszufinden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+