Super Meat Boy: Hohe Fleischnachfrage - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: Team Meat
Release:
20.10.2010
30.11.2010
06.10.2015
06.10.2015
kein Termin
kein Termin
Test: Super Meat Boy
83

“Dieser Retroplattformer ist ein ebenso fleischiges wie anspruchsvolles Festmahl - es fehlt nur etwas kreative Würze!”

Test: Super Meat Boy
82

“Trotz gelegentlicher Crashes und technischer Macken ist die Steam-Version des Hardcore-Hüpfers fast genau so motivierend wie auf der Xbox 360.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 90% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Super Meat Boy
Ab 19.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Super Meat Boy: Hohe Fleischnachfrage

Super Meat Boy (Geschicklichkeit) von Team Meat / Microsoft
Super Meat Boy (Geschicklichkeit) von Team Meat / Microsoft - Bildquelle: Team Meat / Microsoft
Anfang März hatte Team Meat verlauten lassen, Super Meat Boy habe sich knapp 400.000 Mal verkauft. Damit hatte das Duo wohl etwas untertrieben: In einem neuen Interview heißt es nun, die PC-Fassung nähere sich der 400.000er Marke. Zusammen mit der Xbox Live Arcade-Fassung hätte sich das knackige Jump'n'Run damit insgesamt fast 600.000 Mal verkauft. Im Falle der PC-Fassung habe man dabei natürlich auch von der Weihnachtsverkaufsaktion auf Steam und zwei folgenden Sonderpreisaktionen profitiert.

Laut bei der Konsolenversion vorliegenden Angaben hätten es etwas weniger als zwei Prozent der Nutzer geschafft, SMB zu 100 Prozent durchzuspielen.

Wie schon zuvor lassen Tommy Refenes und Edmund McMillen durchblicken, dass sie immer noch etwas sauer auf Microsoft sind. Der Hersteller habe einige Versprechen hinsichtlich der Veröffentlichung auf XBLA nicht eingehalten. SMB sei nicht beworben worden. Entgegen ursprünglicher Zusagen lief das Spiel zudem in jener Oktoberwoche nicht als einziges Spiel vom Stapel, sondern musste gegen Costume Quest antreten. Microsoft aber habe es nicht für nötig gehalten, jenen Umstand in irgendeiner Form wiedergutzumachen.

Die Mac-Version von SMB werde kurz nach der Veröffentlichung des PC-Editors folgen. Man habe auch mal etwas Zeit für sich selbst benötigt, merken Refenes und McMillen an - das letzte Jahr sei fast komplett für das Spiel draufgegangen. McMillen habe z.B. in einer absolut heruntergekommenen Wohnung gehaust, sei aber nicht umgezogen, weil er aus arbeitstechnischen Gründen nicht auch nur eine Woche auf einen Internetzugang verzichten wollte.

Während die PC-Version nach dem Stapellauf des Editors automatisch mit neuen Inhalten aus der Community befüllt wird , müssen die Entwickler im Falle der Konsolenfassung selbst Hand anlegen und Pakete zusammenstellen. Man wollte die 360-Fassung noch mindestens ein Jahr lang mit Inhalten versorgen - auf dem PC werde es aber strukturbedingt mehr Nachschub geben.

Kommentare

paulisurfer schrieb am
Wow, ich dachte die hätte ich durchs zocken freigeschaltet, soviel Selbstlosigkeit ist man vom Entwickler garnicht mehr gewohnt in Zeiten der DLC-Geschwüre :Daumenlinks:
dimo2 schrieb am
paulisurfer hat geschrieben:
Spunior hat geschrieben:1. Richtig. Die kosten nix.
2. Die ersten Zusatzkapitel für die 360-Fassung sind schon vor einiger Zeit veröffentlicht worden. Die PC-Fassung hat zudem vor ein paar Tagen die Super Meat World-Erweiterung bekommen. Das nur mal so nebenbei.

Wo denn? Also auf XboxLive find ich nichts.

Werden via Spiel-Update automatisch nachgeschoben ;-)
Geh mal ins Spiel und geh eine Welt "nach hinten", vor Welt 1, da sind die neuen Levels.
Spunior schrieb am
paulisurfer hat geschrieben:
Spunior hat geschrieben:1. Richtig. Die kosten nix.
2. Die ersten Zusatzkapitel für die 360-Fassung sind schon vor einiger Zeit veröffentlicht worden. Die PC-Fassung hat zudem vor ein paar Tagen die Super Meat World-Erweiterung bekommen. Das nur mal so nebenbei.

Wo denn? Also auf XboxLive find ich nichts.

Das sind keine separat verfügbaren Download-Pakete. Die werden im Spiel über die Teh Internets getaufte Welt angeboten. Die wird erst zugänglich, wenn man 20 Bandagen eingesackt hat.
paulisurfer schrieb am
Spunior hat geschrieben:1. Richtig. Die kosten nix.
2. Die ersten Zusatzkapitel für die 360-Fassung sind schon vor einiger Zeit veröffentlicht worden. Die PC-Fassung hat zudem vor ein paar Tagen die Super Meat World-Erweiterung bekommen. Das nur mal so nebenbei.

Wo denn? Also auf XboxLive find ich nichts.
[Shadow_Man] schrieb am
Und eine Ladenversion kommt ja auch noch. ALso werden sicher noch einige Verkäufe mehr.
schrieb am

Facebook

Google+