Assassin's Creed 2: Erster Lineage-Kurzfilm veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
11.03.2010
kein Termin
04.03.2010
23.09.2010
Test: Assassin's Creed 2
82
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Assassin's Creed 2
83
Test: Assassin's Creed 2
82
Jetzt kaufen ab 9,00€ bei

Leserwertung: 85% [95]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Assassin's Creed 2
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Assassin's Creed Lineage: Erster Kurzfilm veröffentlicht

Mit Assassin's Creed - Lineage ließ Ubisoft eine dreiteilige Kurzfilmreihe entwickeln. Für das mit einigem Aufwand produzierte Projekt ist Ubisofts eigene Special-FX-Sparte Hybride Technologies zuständig, die das Ganze mit echten Schauspielern umsetzte, die sich fast ausschließlich in Green-Screen-Kulissen bewegten - die Sets wurden am Rechner modelliert.

Mit den Kurzfilmen will der Hersteller die Vorgeschichte von Assassin's Creed II erläutern. Im Mittelpunkt der Produktion steht Giovanni Auditore, Vater des AC2-Hauptprotagonisten Enzio, der einen Mord aufklären soll und dabei einer Verschwörung auf die Spur kommt.

Der erste Teil des Trios feierte jetzt seine Premiere:
Lineage - Episode 1 (deutsch)
Lineage - Episode 1 (englisch)


Quelle: MCV
Assassin's Creed 2
ab 9,00€ bei

Kommentare

monotony schrieb am
myn3 hat geschrieben:ui ui ui der anfang erinnert aber schwer an den einmarsch von prinz arthas in Warcraft III :D
ACII wird eine enttäuschung hin oder her.
ui ui ui darf ich auch mal in deine kristallkugel gucken?
reapersche schrieb am
ist ja mal richitg gut geworden ;) zumindest besser als erwartet.
Aber Zitat von 4players:
// Im Mittelpunkt der Produktion steht Giovanni Auditore, Vater des AC2-Hauptprotagonisten Enzio//
Ich glaube der gute Mann heißt Ezio nicht >Enzio. Verbessern falls ich nicht falsch liege. Danke :D
KleinerMrDerb schrieb am
Royale hat geschrieben:Ich versteh nicht wieso man bei AC von einer Enttäuschung reden sollte.
Die Trailer haben einem versprochen, dass man ein Killer ist der viel klettert. Und genau das konnte man in AC auch großartig machen.
Die Spielfigur ist geklettert und gesprungen!
Als Spieler musste man ja nichts dafür tun sondern nur zugucken wie sich das Spiel fast von selbst spielte!
Royale schrieb am
Ich fand den ersten Teil klasse, kann da nur dem 4P-Testbericht zustimmen:
http://www.4players.de/4players.php/dis ... Creed.html
AC2 wird bestimmt noch besser.
Ich versteh nicht wieso man bei AC von einer Enttäuschung reden sollte.
Die Trailer haben einem versprochen, dass man ein Killer ist der viel klettert. Und genau das konnte man in AC auch großartig machen.
Jazzdude schrieb am
myn3 hat geschrieben:ui ui ui der anfang erinnert aber schwer an den einmarsch von prinz arthas in Warcraft III :D
ACII wird eine enttäuschung hin oder her.
Ach der herr kann hellsehn?! Wann kommt denn der nächste Atomkrieg? :hammer:
@ topic:
Nja also die Filmchen hatten eindeutig den Trashfaktor eines C&C allerdings wirkt alles noch n bisschen billiger oO Die Kostüme etc.
ACII hingegen glaub ich nicht das es eine enttäuschung wird bzw. man kann es nicht sagen es befindet sich schließlich noch im unfertigen status :!:
schrieb am

Facebook

Google+