Assassin's Creed 2: Details zu den Zusatzpaketen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
11.03.2010
kein Termin
04.03.2010
23.09.2010
Test: Assassin's Creed 2
82
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Assassin's Creed 2
83
Test: Assassin's Creed 2
82
Jetzt kaufen ab 7,90€ bei

Leserwertung: 85% [95]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Assassin's Creed 2
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Assassin's Creed II: Details zu den Zusatzpaketen

Ubisoft hat sich zu den Download-Inhalten (DLC) für Assassin's Creed II geäußert. Der erste DLC mit dem Titel "Schlacht um Forli" erscheint Ende Januar 2010 und wird 3,99 Euro/320 Microsoft Points kosten. Ende Februar 2010 steht dann der zweite Zusatzinhalt "Fegefeuer der Eitelkeiten" für 4,99 Euro/400 Microsoft Points zur Verfügung. Pro DLC wird rund 1 GB Speicherplatz benötigt.

Die Schlacht um Forli (Sequenz 12) liefert einen fehlenden Teil der Geschichte: Join Machiavelli und Caterina Sforza verteidigen Forli vor den Orsi-Brüdern. Der Spieler muss sich der Herausforderung einer riskanten Rettungsaktion stellen und verhindern, dass der Edensplitter in die Hände der Templer gelangt. Indem er Zugang zu sechs neuen Erinnerungen erhält, wird der Spieler noch tiefer in die historische Verschwörung hineingezogen. Außerdem wird Leonardo Da Vincis Flugmaschine wieder zum Einsatz kommen.

Fegefeuer der Eitelkeiten (Sequenz 13): Der Spieler verbündet sich mit Machiavelli, um Florenz von der Unterdrückung des wahnsinnigen Mönchs Savonarola zu befreien, der über die Stadt herrscht, indem er sich die Gunst einiger einflussreicher Bürger gesichert hat. In über zehn Erinnerungen springt, schleicht und sprintet der Spieler durch Florenz und wird einen gänzlich neuen Distrikt sowie eine neue Fähigkeit kennen lernen.


Quelle: PM Ubisoft
Assassin's Creed 2
ab 7,90€ bei

Kommentare

GoreFutzy schrieb am
Also zwei AddOns sind doch okay. Wenns mehr geworden sind, weiß ich davon nichts. Gerade bei GTA ist die Preis/Leistung noch schwer in Ordnung. Da gibts schlimmeres.
Meistens habe ich auch die Erfahrung gemacht, das kurze Spiele besser unterhalten, als langatmige Spiele wie Oblivion z.B..
lozer schrieb am
GoreFutzy hat geschrieben:
lozer hat geschrieben:
artmanphil hat geschrieben:Der Abo- und Zusatzwahn nimmt kein Ende... Was spricht denn gegen das angenehme "richtige" Add-On-System, bei dem ich 20-30 Euro zahle, für eine große Erweiterung?
Wieso bekomme ich ein AC2 mit 10-20 Stunden Durchspielzeit für den gleichen Preis wie ein GTA4 oder Final Fantasy mit 60-100 Stunden Durchspielzeit und soll trotzdem noch mehr Geld für kleine Addons ausgeben?
Die Spielzeit hat überhaupt nichts mit der Qualität des Spiels zu tun.
Spiele die länger als 30-40 Stunden Spielzeit haben gehn bei mir gar nicht.
Bis ich das durch hab besitz ich schon 5 andere neue Spiele die ich durchzocken will...
Soll jetzt jedes Spiel genau die gleiche Spielzeit haben damit du glücklich bist?
Was will man mit einem großen Add-On zu AC2??
Will ich gar nicht. Ehrlich gesagt geht mir dein Beispiel mit GTA ziemlich auf den Geist, denn die Add-Ons zu GTA4 (die noch nichtmal Add-Ons sind sondern seperate Spiele für 40?) sind genau das gleiche wie GTA4
Überhaupt keine Änderung. Nur eine andere Story eines anderen Menschen in Liberty City. Sollen die jetzt zu jedem der 5 Millionen Menschen in Liberty City ein Add-On machen?
völliger Quatsch und reine Geldmache.
ich finds gut dass die jetzt so Zusatzmissionen anbieten aber es wäre besser gewesen, diese gleich zu Beginn als Zusatzpaket anzubieten, denn jetzt spielen es ja nicht mehr viele...
Du willst dir keine 40+ Stunden Spiele kaufen, weil du dann schon fünf andere Spiele hast?^^ Und du findest, GTA AddOn´s sind Geldmache?
Sicher regst du dich auch tierisch auf, wenn mal was im Spiel nicht sofort klappt, oder?^^ Kauf dir mal The Force Unleashed, das ist genau das richtige Spiel für dich! Oder doch Avatar, da gibts mehr Gamerscore in kürzerer Zeit.
das hat damit...
GoreFutzy schrieb am
lozer hat geschrieben:
artmanphil hat geschrieben:Der Abo- und Zusatzwahn nimmt kein Ende... Was spricht denn gegen das angenehme "richtige" Add-On-System, bei dem ich 20-30 Euro zahle, für eine große Erweiterung?
Wieso bekomme ich ein AC2 mit 10-20 Stunden Durchspielzeit für den gleichen Preis wie ein GTA4 oder Final Fantasy mit 60-100 Stunden Durchspielzeit und soll trotzdem noch mehr Geld für kleine Addons ausgeben?
Die Spielzeit hat überhaupt nichts mit der Qualität des Spiels zu tun.
Spiele die länger als 30-40 Stunden Spielzeit haben gehn bei mir gar nicht.
Bis ich das durch hab besitz ich schon 5 andere neue Spiele die ich durchzocken will...
Soll jetzt jedes Spiel genau die gleiche Spielzeit haben damit du glücklich bist?
Was will man mit einem großen Add-On zu AC2??
Will ich gar nicht. Ehrlich gesagt geht mir dein Beispiel mit GTA ziemlich auf den Geist, denn die Add-Ons zu GTA4 (die noch nichtmal Add-Ons sind sondern seperate Spiele für 40?) sind genau das gleiche wie GTA4
Überhaupt keine Änderung. Nur eine andere Story eines anderen Menschen in Liberty City. Sollen die jetzt zu jedem der 5 Millionen Menschen in Liberty City ein Add-On machen?
völliger Quatsch und reine Geldmache.
ich finds gut dass die jetzt so Zusatzmissionen anbieten aber es wäre besser gewesen, diese gleich zu Beginn als Zusatzpaket anzubieten, denn jetzt spielen es ja nicht mehr viele...
Du willst dir keine 40+ Stunden Spiele kaufen, weil du dann schon fünf andere Spiele hast?^^ Und du findest, GTA AddOn´s sind Geldmache?
Sicher regst du dich auch tierisch auf, wenn mal was im Spiel nicht sofort klappt, oder?^^ Kauf dir mal The Force Unleashed, das ist genau das richtige Spiel für dich! Oder doch Avatar, da gibts mehr Gamerscore in kürzerer Zeit.
lozer schrieb am
artmanphil hat geschrieben:Der Abo- und Zusatzwahn nimmt kein Ende... Was spricht denn gegen das angenehme "richtige" Add-On-System, bei dem ich 20-30 Euro zahle, für eine große Erweiterung?
Wieso bekomme ich ein AC2 mit 10-20 Stunden Durchspielzeit für den gleichen Preis wie ein GTA4 oder Final Fantasy mit 60-100 Stunden Durchspielzeit und soll trotzdem noch mehr Geld für kleine Addons ausgeben?
Die Spielzeit hat überhaupt nichts mit der Qualität des Spiels zu tun.
Spiele die länger als 30-40 Stunden Spielzeit haben gehn bei mir gar nicht.
Bis ich das durch hab besitz ich schon 5 andere neue Spiele die ich durchzocken will...
Soll jetzt jedes Spiel genau die gleiche Spielzeit haben damit du glücklich bist?
Was will man mit einem großen Add-On zu AC2??
Will ich gar nicht. Ehrlich gesagt geht mir dein Beispiel mit GTA ziemlich auf den Geist, denn die Add-Ons zu GTA4 (die noch nichtmal Add-Ons sind sondern seperate Spiele für 40?) sind genau das gleiche wie GTA4
Überhaupt keine Änderung. Nur eine andere Story eines anderen Menschen in Liberty City. Sollen die jetzt zu jedem der 5 Millionen Menschen in Liberty City ein Add-On machen?
völliger Quatsch und reine Geldmache.
ich finds gut dass die jetzt so Zusatzmissionen anbieten aber es wäre besser gewesen, diese gleich zu Beginn als Zusatzpaket anzubieten, denn jetzt spielen es ja nicht mehr viele...
=Crusader= schrieb am
Hab mich schon gewundert, warum die Sequenzen 12 + 13 im Spiel fehlten. Klingt jedenfalls interessant! :)
schrieb am

Facebook

Google+