Game Developers Conference 2009: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Messen
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

GDC 2009: GDC Awards vergeben

Neben den Preisen des Independent Games Festivals wurden gestern außerdem die Game Developers Choice Awards vergeben. Als spendierfreudig erwiesen sich die auserwählten Mitglieder der International Game Developers Association, die die Gewinner küren, gegenüber Media Molecule: LittleBigPlanet gewann insgesamt in vier Kategorien. In der Game of the Year-Sparte mussten sich die Briten allerdings geschlagen geben - Bethesda konnte einen weiteren Hauptpreis für ihr Fallout 3 einsacken. Als bestes Download-Spiel wurde World of Goo prämiert, welches im Jahr zuvor noch zu den IGF-Preisträgern gehörte.

Wie bereits angekündigt wurde Hideo Kojima eine Auszeichnung für sein bisheriges Lebenswerk überreicht. Die Harmonix-Gründer Alex Rigopulous und Eran Egozy wurden für ihr Wirken im Musikspielbereich mit einem Pioneer Award gewürdigt, auch der Spielmusik-Veteran Tommy Tallarico wurde nicht ohne Preis, den Ambassador Award, nach Hause geschickt.



 

  • Game of the Year: Fallout 3
  • Best Game Design: LittleBigPlanet
  • Best Writing: Fallout 3
  • Best Technology: LittleBigPlanet
  • Best Visual Arts: Prince of Persia
  • Best Debut Game: LittleBigPlanet
  • Best Handheld Game: God of War: Chains of Olympus
  • Innovation Award: LittleBigPlanet
  • Best Audio: Dead Space
  • Best Downloadable Game: World of Goo

 

Wer wissen will, welche Spiele überhaupt nominiert waren, wird hier fündig.


Quelle: Gamasutra/CMP

Kommentare

Akis schrieb am
Ich kann dem nur zustimmen.
Xephirr schrieb am
kasak hat geschrieben:
dasauchnoch hat geschrieben:fallout 3 ist in meinen augen das schrott-game of the year. dead space ist auch totaler mist. hab mich selten so gelangweilt wie bei diesen beiden games.
ging mir auch so, für den mist werden sie auch noch geehrt - rofl - beide games sind einfach nur stumpf, sowas wie counterstrike mit einem anderen layout :x

Also Fallout 3 ist vieleicht kein absolutes Rollenspiel aber Stumpf ist es nicht.
Ich finde Fallout 3 ist zurecht game of the Year (habe MGS4 nicht gespielt) allein schon wegen der Atmosphäre :!: :!:
kasak schrieb am
dasauchnoch hat geschrieben:fallout 3 ist in meinen augen das schrott-game of the year. dead space ist auch totaler mist. hab mich selten so gelangweilt wie bei diesen beiden games.
ging mir auch so, für den mist werden sie auch noch geehrt - rofl - beide games sind einfach nur stumpf, sowas wie counterstrike mit einem anderen layout :x
Rickenbacker schrieb am
2008 war sowieso das schlimmste Jahr für Zocker seit 1991. =/
dasauchnoch schrieb am
fallout 3 ist in meinen augen das schrott-game of the year. dead space ist auch totaler mist. hab mich selten so gelangweilt wie bei diesen beiden games.
schrieb am

Facebook

Google+