Need for Speed: Nitro: Frühstart im November - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: EA Montreal
Publisher: Electronic Arts
Release:
05.11.2009
05.11.2009
Test: Need for Speed: Nitro
64

“Die starke Gummiband-KI, weniger Inhalt und technische Schwächen sorgen auf dem DS nur für eine Platzierung im Mittelfeld!”

Test: Need for Speed: Nitro
78

“Flotter Arcade-Racer mit guter Steuerung und ansprechenden Kulissen!”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

NFS Nitro: Frühstart im November

Eigentlich sollte Need for Speed: Nitro ab Mitte November im Handel erhältlich sein. Wie EA jetzt mitteilt, macht das Rennspiel seinem Namen wohl alle Ehre und wird schon etwas früher, nämlich am 6. November veröffentlicht. Der Hersteller nannte außerdem jene Band bzw. Künstler, deren Werke die musikalische Untermalung des Geschehens bilden werden.


Alex Metric - What Now
Bloody Beetroots feat. Cool Kids - Awesome
Crookers feat. Wiley and Thomas Jules - Business Man
Crystal Method feat. LMFAO - Sine Language
Danko Jones - Code Of The Road
Dizzee Rascal and Armand Van Helden - Bonkers
Drumagik - Make It Rock
Earl Greyhound - Oye Vaya
edIT feat. Wale and Tre' - Freaxxx
Evil 9 feat. El-P - All The Cash (Alex Metric Remix)
Hollywood Holt - Can't Stop
k-os - FUN!
Lady Sovereign - I Got You Dancing
Major Lazer feat. Mr.Lex & Santigold Hold - The Line
Matt & Kim - Daylight (Troublemaker Remix)
Mickey Factz - Yeah Yeah
Pint Shot Riot - Not Thinking Straight
Placebo - Breathe Under Water
Rise Against - Kotov Syndrome
Roots Manuva - Buff Nuff
Rye Rye - Hardcore Girls
Street Sweeper Social Club - Fight! Smash! Win!
Taking Back Sunday - Lonely Lonely
The Enemy - No Time For Tears
The Gay Blades - O Shot (Dmerit Remix)
Two Fingers feat. Sway - Jewels And Gems

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

p1ng001n schrieb am
Naja, aber wenn sie schon fertig sind mit dem Spiel, wieso dann nicht das Spiel entsprechend 1-2 Wochen vorher veröffentlichen und damit noch mehr vom Weihnachtsgeschäft abgrasen.
Zur Tracklist: Sind ein paar ganz nette Sachen dabei (Rise Against, Taking Back Sunday, etc.). Aber was Spieletracks angeht, hat EA sowieso so ziemlich immer ein gutes Händchen!
Kladolski schrieb am
vorgänger hats schon gesagt
und zur tracklist..
wieder mal aussergewöhnlich ;)
aber mit nitro hätten se echt mal warten können, haben die es so eilig wieder...?
lernen es nie ne ;p
crewmate schrieb am
Ohne Onlinemodus keine Competition.
schrieb am

Facebook

Google+