Blood Bowl: Neue PC-Edition & Xbox-Termin - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fun-Sport
Entwickler: Cyanide
Release:
27.11.2009
07.2014
07.2014
10.07.2009
20.11.2009
10.07.2009
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Blood Bowl
61

“Stellenweise unterhaltsame, oft frustrierende Brutal Sports-Lizenz, die hauptsächlich online Spaß macht.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 84% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Blood Bowl: Neue PC-Edition & Xbox-Termin

Wie Koch Media bekannt gibt wird Blood Bowl hierzulande Ende November für die Xbox 360 sowie in der so genannten Dunkelelfen-Edition für PC erscheinen. In der Sonderauflage wird, wie der Name vermuten lässt, eine zusätzliche Rasse den Warhammer-Rasen stürmen. Zudem soll dem Spiel ein 80seitiger farbiger Strategieleitfaden mit den besten Tipps und üppigem Artwork beiliegen. Bisherige Blood-Bowl-Spieler können die hinterhältigen Elfen zeitgleich auch als kostenlosen Download beziehen.

Die verderbten Verwandten der Waldelfen betreten die Arena mit eigenen Starspielern, Cheerleadern, neu designten Charaktermodellen und -animationen. Sie tragen den Kopf hoch und haben nur ein Ziel: der Welt ihre Überlegenheit zu beweisen! Dunkelelfen vereinen die elfentypische Wendigkeit mit brutaler Grausamkeit. Ob ihre Fäuste den Ball oder den Schädel des Gegners treffen - völlig gleichgültig. Sie beherrschen die hohe Kunst der Täuschung wie kein anderes Team. Wo das nicht reicht, setzen sie tödliche Assassinen ein. Angst und Schrecken verbreiten sich auf dem Spielfeld, während die kalte Klinge ihrer Dolche ein Opfer sucht.

Ein paar Bilder der Dunkelelfen in Aktion findet ihr in der Galerie.

Quelle: Pressemitteilung Koch Media

Kommentare

Dominius schrieb am
Freakstyles hat geschrieben:
salantar hat geschrieben: mehr als genug, es hat sich ziemlich gut verkauft und allein in deutschland gibt es eine 200 manschaften privat liga und das obwohl bb in deutschland nun nicht so bekannt ist wie in england/usa/frankreich z.b.
Echt? Wasn da passiert ^^ ?! Ich konnte mit dem Game als BB-Spieler auch nix anfangen. Demo war mehr als grottenschlecht.
Was? Es gab/gibt net Demo? Wo denn? Ich habe immer ewig eine gesucht und nie gefunden.
(Btw. ich meine die PC-Version, wer weiß ob es ne Demo für die Konsolen gibt...)
Celbra schrieb am
Also ich bin leidenschaftlicher BB Spieler und finde das das Spiel sehr nahe an das TT Game heran kommt. Sicher ist nicht alles 1:1 umgesetzt, jedoch kommt es recht nahe dran.
Meines Erachtens ist es sogar so, das es ein Vorteil ist wenn man das Brettspiel kennt, denn die ganzen Abzüge oder Boni die alleine durch die Tacklezonen entstehen muss man erstmal lernen. Oder auch zu erkennen wie warscheinlich es ist einen "Turn Over" zu verursachen und die Züge entsprechend plant.
Auch weiss man Starplayer besser einzuschätzen oder sich auf diverse Teams einzustellen. Hat man Skaven als Gegner baut man ja ganz anders auf als wenn es Zwerge wären.
Die Umsetzung ist meines Erachtens sehr gut geworden, zumindest was den Modus angeht der dem TT recht ähnlich ist (atm ka wie der heisst^^).
Über neue Teams freue ich mich, aber es sollten nur Teams der alten Grundbox + Deathzone dabei sein (ich weiss Echsenmenschen sind auch schon dabei). Die Teams danach waren nicht sehr durchdacht was das Skillen angeht und die Körperlichen Werte waren ach manchmal was durchgeknallt.
salantar schrieb am
demo hab ich nie gespielt, kann also kein vergleich dazu abgeben. hier aber mal das forum zu oben genannter liga http://german-blood-bowl-league.de/forum/
und was einen bb spieler nicht gefallen sollte währe mal interessant. bis auf kleinigkeiten die bald per patch behoben sind ist es ja zu 98% umgesetzt alles
Freakstyles schrieb am
salantar hat geschrieben: mehr als genug, es hat sich ziemlich gut verkauft und allein in deutschland gibt es eine 200 manschaften privat liga und das obwohl bb in deutschland nun nicht so bekannt ist wie in england/usa/frankreich z.b.
Echt? Wasn da passiert ^^ ?! Ich konnte mit dem Game als BB-Spieler auch nix anfangen. Demo war mehr als grottenschlecht.
salantar schrieb am
artmanphil hat geschrieben:Aber wer spielt das, selbst ich als echter bloodbowler nicht.
mehr als genug, es hat sich ziemlich gut verkauft und allein in deutschland gibt es eine 200 manschaften privat liga und das obwohl bb in deutschland nun nicht so bekannt ist wie in england/usa/frankreich z.b.
schrieb am

Facebook

Google+