Warner Bros. Interactive Entertainment: Einschnitte bei der Belegschaft in Seattle - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Warner Bros: Einschnitte in Seattle

Warner Bros. Interactive Entertainment (Unternehmen) von
Warner Bros. Interactive Entertainment (Unternehmen) von
Wie joystiq.com berichtet, hat Warner Bros. erneut die Schere bei der Belegschaft in Seattle angesetzt. Das erste Anzeichen gab es in einer Twitter-Nachricht von 3D-Realms-Gründer George Brussard. Mittlerweile habe auch Warner die Stellenkürzung gegenüber dem Magazin bestätigt, gehe aber nicht auf Details ein: "Due to shifting business imperatives, WB Games Seattle has made staff reductions. The group will continue to remain an integral part of Warner Bros. Interactive Entertainment." Bereits im November hatte der Publisher rund 60 Stellen gestrichen. Zu "WB Games Seattle" gehören Monolith Productions, Snowblind Studios und Surreal Software; momentan ist z.B. Lord of the Rings: Guardians of Middle-Earth in Arbeit.

Quelle: Joystiq.com

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+