Duke Nukem Forever: Neues DLC-Paket: Angriff der Klon-Dukes - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Publisher: 2K Games
Release:
10.06.2011
10.06.2011
10.06.2011
Test: Duke Nukem Forever
68
Test: Duke Nukem Forever
70
Test: Duke Nukem Forever
68

Leserwertung: 73% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Duke Nukem Forever
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Duke Nukem Forever - The Doctor Who Cloned Me (DLC)

Duke Nukem Forever (Shooter) von 2K Games
Duke Nukem Forever (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
Am 13. Dezember soll die Download-Erweiterung "The Doctor Who Cloned Me" für Duke Nukem Forever veröffentlicht werden. Das DLC-Paket wird eine neue Singleplayer-Kampagne und zusätzliche Mehrspieler-Karten enthalten (Bilder).

In der Story-Kampagne trifft der Duke auf den gemeingefährlichen Dr. Proton, der tief in Area 51 zahllose böse Klone von Duke Nukem erschaffen hat - außerdem lauern dort Alien Queens sowie neue Bossgegner. Der sprücheklopfende Blondschopf darf darüber hinaus neue Waffen einsetzen sowie mit neuen interaktiven Objekten hantieren - plus Achievements und Trophäen. Neu sind ebenfalls die vier folgenden Mehrspieler-Karten, die in allen Spielmodi zur Verfügung stehen sollen:
  • Sky-High: The alien-infested corporate offices of Pooty, Inc. near the center of Las Vegas. This map includes three indoor floors taken over by the aliens and two rooftops, jump pads, stairwells, and building-to-building combat.
  • Command: EDF command center with an imprisoned BattleLord at its core! A two-level map featuring winding stairs, straightaway corridors, and jump pads
  • Drop Zone: Rooftop of Duke’s Lady Killer Casino featuring indoor and outdoor combat and stairwells for platforming, an EDF dropship on landing pad, and a bottomless pit.
  • Biohazard: Fight in the Breston Plant Nuclear Power facilities and compete across multiple floors in locker rooms, restrooms with showers, control rooms, and the nuclear waste storage room.

Duke Nukem Forever: The Doctor Who Cloned Me wird 9,99 Euro (PC, PlayStation 3) kosten bzw. 800 Microsoft Punkte.

Quelle: Gearbox

Kommentare

.chilla schrieb am
Es steht aber auch nirgendwo, dass das Hauptspiel benötigt wird. Lediglich bei der PC Version wird dies erwähnt...
Bedameister schrieb am
.chilla hat geschrieben:Weiß jemand, ob das Hauptspiel benötigt wird wenn man es sich für die PS3 holt? Aufm PC ist es ja so...
ich gehe mal stark davon aus, dass man das Hauptspiel benötigt. Von Stand-Alone steht nirgendwo was und für ein Stand-Alone ist es auch ein zu kleiner DLC.
.chilla schrieb am
Weiß jemand, ob das Hauptspiel benötigt wird wenn man es sich für die PS3 holt? Aufm PC ist es ja so...
Bedameister schrieb am
Der Preis des DLCs wird sicher auch bald sinken. Ich sehs schon kommen dass es bald z.B. auf der Xbox Deal of the Week o.ä. sein wird. Das Spiel wird ja dermaßen verramscht, muss sich echt scheiße verkaufen
roman2 schrieb am
Hm, angesichts der Tatsache, dass ich (Steamdeal sei dank) nur 6,50 fuer das Hauptspiel bezahlt habe nicht gerade ein verlockendes Angebot.
Andererseits hatte ich viel Spass mit dem Duke (im SP), werd also mal gucken wie sehr der Umfang den Preis rechtfertigt, es mir aber mit sicherheit irgendwann mal zulegen.
schrieb am

Facebook

Google+