Battlefield 1943: 360-Karte freigeschaltet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: DICE
Publisher: Electronic Arts
Release:
08.07.2009
Q1 2010
08.07.2009
Test: Battlefield 1943
80
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Battlefield 1943
80

Leserwertung: 88% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield 1943: Xbox 360-Spieler schalten Karte frei

Mit Coral Sea werde man eine vierte Karte für Battlefield 1943  freischalten, sobald die Community auf der jeweiligen Plattform insgesamt 43 Mio. Kills geschafft hat, so das Versprechen von DICE

Bei den Schweden ging man angeblich ursprünglich davon aus, dass die Spielerschar dafür zwei Wochen benötigen würde - zumindest im Falle der Xbox 360-Fassung wurde jene Schätzung deutlich unterboten. In der 360-Version des Mehrspielershooters wurde jene Marke innerhalb von fünf Tagen erreicht.

PS3-Nutzer haben immerhin die Halbzeit hinter sich - laut dem Zähler auf der offiziellen Webseite des Spiels kommt man dort momentan auf etwas mehr als 23 Mio. Kills.

Quelle: EA

Kommentare

Freakaseud schrieb am
Das ging ja fix mit dem freischalten. Find ich echt faszienierend wie man es so schnell hinbekommt über so ne frickelige Padsteuerung überhaubt nen Kill zu erzielen :P
Hatte mir die Trial angesehen, so wirkliches BF feeling kam aber bei so wenig Leuten bei mir nich auf.
Muss man wohl doch noch auf BF3 warten.
EarthSonic schrieb am
finde das spiel klasse. von der grafik reicht es fast an bf bad company heran, infanterie und panzer sind sehr gut simuliert, nur die flugzeuge sind leider mittelmaessig im vergleich zum alten bf 1942 und bf 2..
gotTnTeufel schrieb am
MF_Uzi hat geschrieben:Schwache Vortstellung von der PS3.
ohja sei ruhig stolz darauf, daß die 360 mehr casual gamer hat. :)
LostFormat schrieb am
Gratuliere! Viel Spaß auf der neuen Map!
schrieb am

Facebook

Google+