Battlefield 1943: PC-Version erst nächstes Jahr - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: DICE
Publisher: Electronic Arts
Release:
08.07.2009
Q1 2010
08.07.2009
Test: Battlefield 1943
80
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Battlefield 1943
80

Leserwertung: 88% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield 1943: PC-Version erst nächstes Jahr

Während sich Komnsolenspieler bereits seit Anfang Juli heiße Gefechte in Battlefield 1943 liefern, müssen sich PC-User weiterhin in Geduld üben. Eigentlich hätte die Wartezeit im September vorbei sein sollen. Wie Producer Gordon Van Dyke jetzt in einem Interview mitteilt, wird sich der Release allerdings nochmals nach hinten verschieben und zwar auf Anfang nächsten Jahres.

Als Grund nannte er u. a. die Anpassung der hauseigenen Frostbite Engine, die auf dem PC bisher noch nicht zum Einsatz kam. Zudem müsse man viele Abstimmungen vornehmen wie DirectX 9- und 10-Unterstützung, höhere Spielerzahlen (die PC-Version wird Matchs mit bis zu 32 Teilnehmern bieten), Support für zusätzliche Peripherie wie Joysticks für die Flugabschnitte sowie Einbindung von VoIP und Ranglisten-Servern. Um überall hier die gewohnte Qualität bieten zu können, sei eine weitere Verschiebung unumgänglich gewesen.

Quelle: G4TV-Interview

Kommentare

MoskitoBurrito schrieb am
Türlich spielt es sich da besser.
Wenn du warten kannst, warte :)
The Writer schrieb am
Hab heute die Demo auf der 360 gezockt und muss sagen, es macht echt spaß :D
bin aber noch am überlegen, ob es sich am PC mit Maus und Tastatur nicht besser spielt :Kratz:
was würdet ihr meinen?
Määäx67 schrieb am
Dann warte ich halt noch ein paar Moante :wink:
ArthurDentist schrieb am
wen kümmerts?
eine derart einfache Spielmechanik kommt ohnehin besser auf Konsolen - und in einer Woche gibts die PS3. ;-)
...wobei ich hier aber eher zu Warhawk tendiere.
wo wir gerade dabei sind: kennt jemand beide Spiele? Was ist besser?
Sind die Unterschiede groß genug, um sich beide zuzulegen?
Tarnsocke schrieb am
Freakaseud hat geschrieben:Das können die für den PC echt stecken lassen.
Sollen meiner Meinung nach lieber die Resourcen in BF 3 mit den 128 Mann stecken. Ein cs Battelfield funktioniert vieleicht auf den Konsolen aber auf dem PC will das doch keiner sehen. Die stärken von BF waren noch nie 32 Mann oder weniger Matches, dafür gibts bessere Alternativen.
Sehe nem BF mit "nur" 32 Spielern auch kritisch entgegen. die 64 Spieler machen n guten Teil des Reizes aus finde ich.
Hab mich bei BF2 z.B. nur auf 32er Server verirrt, wenn ich längere Runden brauchte für ne Medaille oder so.
schrieb am

Facebook

Google+