MDK 2: WiiWare- & PC-HD-Version - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: BioWare/Beamdog (Wii)
Publisher: Virgin Interactive
Release:
kein Termin
kein Termin
Test: MDK 2
83
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

MDK 2: WiiWare- & PC-HD-Version

Bei Interplay wird die Mottenkiste weiter fleißig geplündert und um einige ältere Marken erleichtert. Nachdem ein Comeback von Earthworm Jim angekündigt war, teilte der Hersteller vor einigen Wochen mit, dass G1M2 an einer WiiWare-Umsetzung von Descent werkelt.

Im kommenden Winter wird sich dann außerdem noch ein weiterer altbekannter Action-Titel erneut blicken lassen: Beamdog produziert derzeit nämlich eine WiiWare-Portierung von MDK 2 . Das kanadische Studio, welches von einigen ehemaligen BioWare-Leuten gegründet wurde, wird außerdem noch MDK 2 HD für PC über die hauseigene Vertriebsplattform herausbringen - weitere Details sind allerdings noch nicht bekannt.

Das von BioWare entwickelte Original war vor zehn Jahren erschienen.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

abandoned schrieb am
Armoran hat geschrieben:
Sbe hat geschrieben:jo das stimmt ein Remake vom ersten MDK wäre geil, das hab ich gezockt bis zum abwinken. Teil 2 war zwar auch nicht so schlecht, kam/kommt aber an den ersten teil nicht ran

Teil 1 war mehr ein reiner "Arcadeshooter", während Teil 2 die Schiene "Action Adventure" einschlägt und verschiedene Spieltypen anbietet:
- Max war der reine Actionpart.
- Kurt war Action/Plattformer.
- Doc Hawkins war Adventure.
Wenn man einen davon nicht mag (was bei den meisten vermutlich Hawkins Part ist) dann wird man auch mit dem Spiel nichts anfangen können... Teil 2 war insgesamt einfach "besser", da gibt es außer Geschmacksfrage keine Diskussion :wink:

ich hab mdk 2 niemals durchgespielt. mich hat beim doc immer dieser scheiss toaster genervt, mit dem man umsich schießen musste. :?
Armoran schrieb am
Sbe hat geschrieben:jo das stimmt ein Remake vom ersten MDK wäre geil, das hab ich gezockt bis zum abwinken. Teil 2 war zwar auch nicht so schlecht, kam/kommt aber an den ersten teil nicht ran

Teil 1 war mehr ein reiner "Arcadeshooter", während Teil 2 die Schiene "Action Adventure" einschlägt und verschiedene Spieltypen anbietet:
- Max war der reine Actionpart.
- Kurt war Action/Plattformer.
- Doc Hawkins war Adventure.
Wenn man einen davon nicht mag (was bei den meisten vermutlich Hawkins Part ist) dann wird man auch mit dem Spiel nichts anfangen können... Teil 2 war insgesamt einfach "besser", da gibt es außer Geschmacksfrage keine Diskussion :wink:
breakibuu schrieb am
määäh... warum kommt die HD Version nich auch auf Xbox Live oder PSN :\
Sbe schrieb am
jo das stimmt ein Remake vom ersten MDK wäre geil, das hab ich gezockt bis zum abwinken. Teil 2 war zwar auch nicht so schlecht, kam/kommt aber an den ersten teil nicht ran
quantumrunner schrieb am
Warum nicht ein Remake zu Teil 1? Der war dem zweiten Teil meiner Meinung nach haushoch überlegen, was das Spieldesign angeht.
Die Aufteilung in drei spielbare Charaktere und somit auch drei Spielweisen hat dem Spiel nicht wirklich gut getan.
Ein Fallschirmsprung wie in Teil 1 nur in HD, das wäre doch was gewesen...
schrieb am

Facebook

Google+