Call of Duty: Modern Warfare 2: Infinity Ward über Namenswechsel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Infinity Ward
Publisher: Activision
Release:
10.11.2009
10.11.2009
10.11.2009
Test: Call of Duty: Modern Warfare 2
88
Test: Call of Duty: Modern Warfare 2
88
Test: Call of Duty: Modern Warfare 2
88

Leserwertung: 79% [128]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Modern Warfare 2
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Modern Warfare 2: Infinity Ward über Namenswechsel

Call of Duty: Modern Warfare 2 (Shooter) von Activision
Call of Duty: Modern Warfare 2 (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
MTVs Multiplayerblog hakte bei Robert Bowling nach, warum die nächste Produktion Infinity Wars, namentlich nicht mehr in die Call of Duty-Serie eingeordnet wird. Man habe herausstellen wollen, dass es sich bei Modern Warfare 2 um ein direktes Sequel von Call of Duty 4: Modern Warfare handelt, welches an den Geschehnissen des Vorgängers ansetzt - und das habe es bisher in der CoD-Reihe so nicht gegeben. Normalerweise würde es schließlich keine echten Zusammenhang zwischen den Vertretern der Serie geben.

Kommentare

wayniac schrieb am
Ich glaube eher, dass sie den Namen Call of Duty nicht so sehr verschleißen wollen, wenn sie sich langsam den zweistelligen Zahlen nähern, aber die genannte Begründung ist auch ganz ordentlich.
Was die "unendlich spawnenden Gegnermassen" angeht:
Das ist für mich DAS Feature in CoD, was das Spiel für mich von den anderen Reihen abhebt. Immerhin zwingt es einen vorzugehen und die Initiative zu ergreifen bevor die Munition alle ist. Das ist der Handlungszwang, der die Spannung immer oben hält und für dauerhafte Action sorgt, die nicht abreisst.
Wenn ihr euch lieber hinter eurer Deckung verschanzt und winselt, bis eure NPC-Begleiter die abgezählte Anzahl Gegner erledigt hat, damit man gefahrlos weiterpicknic ... ähm .... weitergehen kann, spielt doch bitte Rainbow Six oder GRAW. Vielen Dank.
Mir ist schon klar, dass es unrealistisch ist, dass hundert Terroristen ein Passagierflugzeug kapern, aber lieber hab ichs unrealistisch, als ohne Spannung.
xAMANOx schrieb am
der sp von mw war der hammer....richtig geil....
und es wird bei mw2 nicht anders sein.....das ist für mich klar....die haben es einfach drauf.....
BlueSDiceS schrieb am
Infinity Ward sind die besten, sie sollen sich von COD trennen!
Call of Duty hat sie doch verraten, indem sie sich einen billigeren Entwickler gesucht haben!
Ich würd jeden Preis für games von IW zahlen!
vienna.tanzbaer schrieb am
das ist richtig - bisher der sp bei einem shooter der mich story-mässig am meisten "mitgerissen" & "gepackt" hat...
dEv!z3 schrieb am
Ich fand bei MW 1 den SP richtig geil!
Mitunter die beste Inszenierung eines (reinen) Shooters,
auch wenn mich die andauernd neu gespawnten Gegner genervt haben^^
Hoffe mal, dass das bei MW 2nicht mehr so ist, wird aber auf jeden Fall ein richtig geiler Titel (selbst wenn er nur 5 Stunden lang wäre)
schrieb am

Facebook

Google+