Call of Duty: Modern Warfare 2: Zweites Map-Pack datiert *Update* - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Infinity Ward
Publisher: Activision
Release:
10.11.2009
10.11.2009
10.11.2009
Test: Call of Duty: Modern Warfare 2
88

“Hart, dreckig, laut, brachial, spannend und hochmotivierend: Modern Warfare 2 ist krachende Action-Unterhaltung in Reinkultur!”

Test: Call of Duty: Modern Warfare 2
88

“Die grafisch beste Variante von allen, aber spielerisch auch die im Vergleich zum Vorgänger gekürzte: Der Mehrspielermodus wurde stark vereinfacht.”

Test: Call of Duty: Modern Warfare 2
88

“Hart, dreckig, laut, brachial, spannend und hochmotivierend: Modern Warfare 2 ist krachende Action-Unterhaltung in Reinkultur!”

Leserwertung: 79% [128]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Modern Warfare 2
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Modern Warfare 2: Zweites Map-Pack datiert

Call of Duty: Modern Warfare 2 (Shooter) von Activision
Call of Duty: Modern Warfare 2 (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Dass Infinity Ward an einem zweiten Map-Pack für Call of Duty: Modern Warfare 2 werkelt, war bereits seit einiger Zeit bekannt. Laut Activision Blizzard wird das Update wie schon der Vorgänger zuerst auf Xbox Live veröffentlicht werden. Das so genannte Resurgence Pack wird demnach am 3. Juni erscheinen und umfasst insgesamt fünf Karten. Weitere Details nannte der Hersteller noch nicht.

Wie das Stimulus Pack wird das Paket aber vermutlich wieder mit 1200 Microsoft-Punkten bzw. 15 Dollar/Euro zu Buche schlagen und knapp einen Monat später auch für die PS3- und PC-Versionen veröffentlicht werden. 

Update: Mittlerweile bestätigt: Wie sein Vorgänger besteht auch das zweite Map-Pack aus drei neuen und zwei bereits aus dem ersten Modern Warfare vertrauten Karten.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

McJunkee schrieb am
Das ist echtmal voll die abzocke ich meine das sind insgesamt 30 Eurp da bekommt man fast nen neues spiel
Das es da echt noch Leute gibt die das dann unterstützen
ofile.mygamercard.net/DRAXTER+SOLIUM]Bild[/url]
S3bish schrieb am
Bitte bitte bitte bitte nicht kaufen!!
Karaman schrieb am
also ich bin das game seid dem es raus ist ganze 30 tage und paar stunden gespielt mitlerweile bin ich in punkten 18000 reihe in der weltrang liste und obwohl ich das spiel jeden tag spiele wies ich nicht ob sich das lohnt die mappacks zu holen und zu einem kommt ja bals CoD: Black Ops oder so raus dann warte ich doch lieber oder?!
aber ein weis ich zb bei red dead redemption da haben die jaezt schon angekündigt das es nach release paar monate später eine kostenlose koop
missionen geben wird das nen ich support rockstar games rockt ja wirklich
wiso geht das nicht bei modern warfare2... das spiel wurde doch millionen mal verkauft das haben die doch normal nicht nötig die geier
saxxon.de schrieb am
multiplattformspielespiel hat geschrieben:ja hasst mich...hetzt mir mods auf den hals die mich verwarnen...ihr bleibt trotzdem armselig.weil ihr activision unterstützt indem ihr das spiel spielt und die maps kauft.ihr habt es nicht anders verdient als beschissen zu werden.15 euro sind zu wenig sie sollten 50 verlangen.
Ich hab keine Ahnung, wieviele Leute Dich gemeldet haben; ich habs jedenfalls getan.
Ich bin kein CoD-Anhänger / Fanboy / whatever. Im Grunde seh ich die ganze Sache sogar so wie Du.
Aber: Du diskutierst hier mit anderen Menschen und auch wenn Du denen nicht gegenüber sitzt sollte die gute Erziehung, die Du hoffentlich von Deinen Eltern bekommen hast Dir sagen, dass man sich zumindest respektvoll benimmt und nicht einfach andere Leute beschimpft, nur weil diese eine andere Meinung haben.
Dafür dass Du hier Leute als armselig beschimpfst, hab ich Dich nun übrigens nochmal gemeldet.
The Silence schrieb am
Wie manche hier abgehen =D
Man kann es kaufen oder man tut es nicht, oder besteht Kaufzwang?
Werden wir hier genötigt oder gar dazu gedrängt diese maps zu kaufen?
Eher nicht... und man ist auch kein Idiot wenn man sich sowas antut nur weil man das Geld dafür hat. Dann müsste ja so gesehen jeder Raucher ein absoluter Idiot sein, im Schnitt 5 Euro für ne Schachtel
wuuuuuuuuucher... aber keiner beschwert sich, weil die Sucht befriedigt werden muss.
Und was lernen wir daraus? Einer gibt Geld hier aus der andere wo anders jeder dafür was ihm wichtig ist und deswegen ist man nicht gleich ein Idiot!
schrieb am

Facebook

Google+