Plants vs. Zombies: Jetzt auch als iPad-Version - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: PopCap Games
Publisher: PopCap Games
Release:
01.09.2010
31.05.2011
kein Termin
15.02.2010
15.04.2011
07.07.2010
09.02.2011
15.05.2013
Test: Plants vs. Zombies
89

“Eines der beklopptesten und motivierendsten Spiele aller Zeiten!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Plants vs. Zombies
85

“Auch auf dem iPod ein brillant-albernes Tower Defense-Vergnügen - schade nur, dass der Umfang so gering ausfällt und die Technik ab und zu Probleme hat.”

Test: Plants vs. Zombies
71

“Das unter der hässlichen Oberfläche pochende Herz ist immer noch unterhaltsam - aber ohne die Comic-Präsentation geht einiges von der PvZ-Faszination flöten.”

Test: Plants vs. Zombies
88

“Eine wunderbare Mischung aus gemütlichem »Basenbau« und hektischem Echtzeit-Geklicke - die albernste Tower Defense-Variante aller Zeiten!”

Test: Plants vs. Zombies
89

“Eines der beklopptesten und motivierendsten Spiele aller Zeiten!”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 91% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Plants vs. Zombies: Jetzt auch als iPad-Version

Plants vs. Zombies (Strategie) von PopCap Games
Plants vs. Zombies (Strategie) von PopCap Games - Bildquelle: PopCap Games

Schon vor der Vorstellung des iPads hatte es Gerüchte gegeben, dass PopCap Plants vs. Zombies auch für jenes Gerät portieren wird. Apples Tablet-Rechner kann zwar auch die bereits erhältliche iPhone-Fassung abspielen, pünktlich zum US-Launch des Systems präsentierte das Studio nun aber doch eine Umsetzung.

Die schlägt mit 10 Dollar zu Buche und bietet gegenüber der kleinen, inhaltlich etwas gestutzten Schwester neben einer höheren Auflösung (1040x768) auch den Survival Mode, der PC/Mac-Nutzern bestens vertraut ist. Mit Buttered Popcorn gibt es außerdem ein zusätzliches Mini-Spiel.

"It also includes four all-new achievements (for a total of 17) and 18 mini-games, including Buttered Popcorn - exclusive to the iPad - offering frantic and fun gameplay where players attack zombies by first "buttering" them up before firing corn-cob cannons at them. To defeat the growing hordes of zombies, players can touch them to place butter on their heads. With the Multi-Touch user interface, players can select up to eleven zombies at a time, targeted for "buttering" by the powerful cob cannons."

Die iPhone/iPod Touch-Version des TD-Spiels hat sich laut Angaben PopCaps bis dato übrigens über 650.000 Mal verkauft.


 


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Veganer schrieb am
Bl000b3r hat geschrieben:omg 4P ... Klopapier gibts jetzte in Lila, Rosa, Blau und mit Vanillegeschmack
==> das ding ist keine Spieleplattform

Du hast so recht!
Warum immer wieder neue Medien/Plattformen hinzufügen?
Naja die Konzerne verdienen verdammt viel Kohle damit...
Und 4Players will auch glaube ich nur diese "Spate" mit abdecken,
nur weil sie es intigriert haben heißt es ja nicht gleich, dass sie es gut finden/dass es gut ist.
nebenbei: trotzdem total suchtmachendes Spiel, aber bitte auf dem "good'n'old" Personal Computer
RuNN!nG J!m schrieb am
Mit Buttered Popcorn gibt es außerdem ein zusätzliches Mini-Spiel.

Hätte man den nicht den anderen Versionen nachreichen können ?
Ist zwar nur ein Mini-Spiel,hätte aber trotzdem meine Freude dran gehabt ! :x
PallaZ schrieb am
ach das iphone ist auch keine spieleplattform
ich hab schon ne menge aufm ipod touch gespielt, aber das meiste ist echt casual ohne ende
high-scores jagen, sinnloses rumwischen usw usw
es gibt einige gute spiele, die man auch wirklich als spiel gelten lassen kann
aber insg ist es trotzdem keine spieleplattform
Armoran schrieb am
Wulgaru hat geschrieben:
Trey88 hat geschrieben:
Predint hat geschrieben:
Bl000b3r hat geschrieben:==> das ding ist keine Spieleplattform

in 3 Jahren lach ich dich aus

Oh ja...

Dafür das nicht ganz klar ist wofür man es denn in erster Linie benutzen sollte, finde ich es um einiges zu teuer...wie eigentlich jedes Apple-Produkt.

Stimmt, dafür das es keinen echten Sinn hat und mit ganz simplen Argumenten und Vergleichen zerlegt werden kann, bekommt dieses Gerät eine wirklich bemerkenswerte "positive" Aufmerksamkeit... allerdings tut das nichts zur Sache das es trotzdem aus welchen Gründen auch immer eine Spieleplattform ist/wird, egal wie ungerne ich das auch zugeben will :?
Wulgaru schrieb am
Trey88 hat geschrieben:
Predint hat geschrieben:
Bl000b3r hat geschrieben:==> das ding ist keine Spieleplattform

in 3 Jahren lach ich dich aus

Oh ja...

Dafür das nicht ganz klar ist wofür man es denn in erster Linie benutzen sollte, finde ich es um einiges zu teuer...wie eigentlich jedes Apple-Produkt.
schrieb am

Facebook

Google+