Koei Tecmo: Ninja- oder DoA-Warriors in Arbeit? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Koei Tecmo

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Koei Tecmo: Ninja- oder DoA-Warriors in Arbeit?

Koei Tecmo (Unternehmen) von Koei Tecmo
Koei Tecmo (Unternehmen) von Koei Tecmo - Bildquelle: Koei Tecmo
Als Firmen sind Koei und Tecmo seit Anfang April fusioniert, jetzt berichtet Kotaku in Anlehnung an die Sommerausgabe des japanischen Branchenmagazins Nikkei Corporate Information, dass auch zwei ihrer Spieleserien einen gemeinsamen Auftritt planen.

Um welche Titel es sich dabei handelt, wurde zwar noch nicht verraten, aber am wahrscheinlichsten ist wohl eine Zusammenführung von Koeis bereits mit Namcos Gundam -Mechs angebandelter Warriors -Franchise mit Tecmos Dead or Alive - oder Ninja Gaiden -Reihen. Schließlich will man zwei bestehende Fanlager vereinen und die genannten Serien dürften wohl über die größte Anhängerschaft verfügen.

Quelle: Kotaku

Kommentare

~Xion~ schrieb am
würde mich auch übern neues DW freuen aber die steuerrung von teil 6 war echt mist und das aufplopen der gegner war schlimmer als zu PS2 zeiten also da muss dran gearbeitet werden^^ bin ja riesen fann der serie
aber vieleicht wird auch die warrior orochi saga weiter geführt was mich auch freuen würde denn die masse an charakteren und das zusammenspiel hatte schon eine hohe langzeitmotivation und das darf bei nem spiel nicht fehlen
spiele wie DoA naja spielt man einmal pro chara durch dann hat man alles gesehn und es verstaubt meist( naja gut mit den weiblichen charas spielt man hin und wiede rglaub mehrmal durch um sie hübsch einzukleiden)^^
aber nen DoA im DW still wer vieleicht auch nice^^
cerberµs schrieb am
xionlloyd hat geschrieben:
nen Beat em up mit den charackteren aus Dynastie Warriors wäre denkbar halt wie Soul Calibur.

Gab's doch schon für PlayStation. Das war das erste Dynasty Warriors. Danach wurde die Serie dann ja erst mit dem zweiten Teil zu den Massenschlachten umgewandelt.

Stimmt, das hatte ich ja schon völlig aus meinem gedächtnis gestrichen :oops:
lorridor schrieb am
paYnis hat geschrieben:ein neues doa wäre net schlecht, aber nicht so schwer bite ^^

doa schwer? oO
naja mir reicht eig. dynastie und samurai, doa wäre ja noch okay aber ninja gaiden? ich weiß nicht...
xionlloyd schrieb am
nen Beat em up mit den charackteren aus Dynastie Warriors wäre denkbar halt wie Soul Calibur.

Gab's doch schon für PlayStation. Das war das erste Dynasty Warriors. Danach wurde die Serie dann ja erst mit dem zweiten Teil zu den Massenschlachten umgewandelt.
Am besten einfach ein Dead or Alive 5 und Ninja Gaiden 3 zusammenschustern. Oder Ninja Gaiden 3 mit mehreren Charakteren aus Dead or Alive und nicht immer nur Hayabusa und Ayane. Würde mich auch schon zufrieden stellen. Aber für 'ne Kombination aus Dead or Alive/Ninja Gaiden und Dynasty Warriors sehe ich schwarz. Glaube nicht, dass das was werden würde . . .
DrEDDDlokk schrieb am
Ich hoffe einfach schwer, man lässt Tecmo ans Gameplay und Koei (vielleicht) an die Kamerasteuerung. Ryu Hayabusa in einem einfachen Buttonmasher-Kloppmistspiel zu sehen würde mir das Fanboyherz brechen.
In dem Sinne: DW-Cast = ok, DW-Engine = absolutes no go.
- D
schrieb am

Facebook

Google+