blur: Startet in Ligen durch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Bizarre Creations
Publisher: Activision
Release:
10.03.2010
27.05.2010
27.05.2010
Test: blur
85
Test: blur
85
Test: blur
85

Leserwertung: 90% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Blur: Startet in Ligen durch

Mit Blur liefert Bizarre Creations eine Mischung aus PGR und Mario Kart ab: Lizenzierte Boliden rasen durch reale Städte und machen sich dabei mit fiktiven Power-Ups gegenseitig das Leben schwer.

Bei Turtle Entertainment kam das Konzept anscheinend so gut an, dass der Activision-Titel sowohl in das Programm der Electronic Sports League (ESL) sowie dem Konsolen-Pendant Consoles Sports League (CSL) aufgenommen wird.

"Unsere Community sucht immer neue Herausforderungen. Mit Blur nehmen wir einen innovativen Racing-Titel auf, der viel Abwechslung und Spielspaß verspricht. Wir freuen uns gemeinsam mit der eSport-Community auf Blur und sind gespannt, wie die Fahrer mit den neuen Möglichkeiten des Spiels umgehen werden", so Alexander Albrecht, Director Publisher Relations bei Turtle Entertainment.  

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

roman2 schrieb am
Hm, hab ich wohl mit Split/Second auf's falsche Pferd gesetzt.
Naja, Blur wird wohl auch noch irgendwann seinen Weg in meine Spielesammlung finden. Nur halt nicht zum release :)
fiutare schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:
auf Blur und sind gespannt, wie die Fahrer mit den neuen Möglichkeiten des Spiels umgehen werden",
Nur um sich dann mit Grausen von einem Bustakel ohne LAN mit Matchmaking, Rubberband AI und unbalancierten Powerups abzwenden.
Will damit nur sagen, man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.
Gut gesprochen. Meine aktuelle Enttäuschung über Split/Second steckt mir noch in den Knochen.
:lol:
Sir Richfield schrieb am
auf Blur und sind gespannt, wie die Fahrer mit den neuen Möglichkeiten des Spiels umgehen werden",
Nur um sich dann mit Grausen von einem Bugstakel ohne LAN mit Matchmaking, Rubberband AI und unbalancierten Powerups abzwenden.
Will damit nur sagen, man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.
Edit: Sollte natürlich eine Mischung aus Bug und Spektakel sein - ein Bugstakel.
schrieb am

Facebook

Google+