Ghost Recon: Future Soldier: Update steht bereit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Ubisoft Paris
Publisher: Ubisoft
Release:
24.05.2012
14.06.2012
25.02.2013
Test: Ghost Recon: Future Soldier
79
Test: Ghost Recon: Future Soldier
79
Test: Ghost Recon: Future Soldier
79

Leserwertung: 74% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Ghost Recon: Future Soldier
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ghost Recon: Future Soldier veröffentlicht

Ghost Recon: Future Soldier (Shooter) von Ubisoft
Ghost Recon: Future Soldier (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft hat ein Update für die Xbox 360-Version von Ghost Recon: Future Soldier veröffentlicht. Eine Nachricht wird euch beim Spielstart darüber informieren, dass eine neue Aktualisierung verfügbar ist, die ihr herunterladen und installieren könnt. Folgende Veränderungen werden durch diese Aktualisierung u.a. durchgeführt:

Matchmaking und Verbindung:
  • Reduzierung der maximal benötigten Bandbreite
  • Verbesserung der Auswahl des Host

Fortschritt:
  • Die angezeigte Stufe der Spielfigur wird nicht mehr falsch dargestellt

Voice-Chat auf der PS3:
  • Der Fehler, der zum Ausfall der Stimme des Spielers führte, wurde behoben
  • Die Stummschaltenfunktion bleibt nun nicht mehr beim Wechsel in die Lobby bestehen

Speichern von privater / vom Spiel zugewiesener Ausrüstung:
  • Die letzte verwendete Ausstattung einer Klasse bleibt nun über Matches hinaus bestehen
  • Nur die letzte Ausstattung einer Klasse wird zwischen Private und System Link Matches synchronisiert

Sonstige:
  • Code wurde hinzugefügt, mit dem wir die Anzahl der Runden im Belagerungsmodus steuern können
  • Der "Doppelpack Bonus" geht nun nicht mehr nach dem Umskillen verloren - Spieler, die den Bonus verloren haben, erhalten ihn mit dem Patch zurück
  • Ein Fehler, der zu einem unendlich andauernden Ladebildschirm führte, wurde behoben
  • Eine Ursache für unregelmäßige Abstürze wurde behoben
  • Mehrere Exploits hinsichtlich Erfahrung und Karten wurden entfernt

Die PS3-Version des Spiels soll im Verlauf der nächsten Woche ein entsprechendes Titel-Update erhalten, welches zudem noch das Voice Chat-Problem beheben wird. Das Entwicklerteam arbeitet auch an einem Update für die PC-Version, welches ebenso im Verlauf der nächsten Woche erscheinen und Probleme mit einigen Eingabegeräten korrigieren soll.

Quelle: Ubisoft

Kommentare

Bloody Sn0w schrieb am
Ist gibt noch Leute, die sich Tom Clancy Spiele für den PC holen? Das Geld hat Ubisoft für ihre miesen Ports gar nicht verdient. :?
Hardtarget schrieb am
hab mirs für pc geholt ich idiot, ist fast unspielbar ! ständig fliegt man aus den matches und ich musste mein gamepad komplett vom pc trennen und deinstallieren, weil sonst ein spielen mit maus und tastatur ned ging !!! hätt ich das gewusst hätt ichs mir für die ps3 geholt ..... toller port ubi ich bin begeistert !!!!!
schrieb am

Facebook

Google+