4P-Erfolge: Monatsgewinner Januar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4P-Redaktion
Publisher: 4Players.de
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
06.04.2009
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

4P-Erfolge: Monatsgewinner Januar

Liebe Jäger und Sammler: Auch im Januar 2010 gab es monatlich einmalige Erfolge, sowohl positive als auch negative, die von der Redaktion vergeben werden - darunter auch zwei für Spieletipper.


Mit diesen einmaligen Erfolgen werden einzelne Leser belohnt, die besonders gute Tests (siehe Grafik links), Kommentare, Tipps oder Anregungen einbringen - hier kann man 300 Punkte auf einen Schlag gewinnen, um in der Hall of Fame aufzusteigen oder sein Profil zu schmücken!


Aber Vorsicht: Es geht auch abwärts, denn es gibt auch manuell von der Redaktion erteilte Misserfolge, die besonders schlechte Beiträge mit 300 Punkten Abzug bestrafen (siehe Grafik rechts). Aber keine Bange: Das ganze Leben ist bekanntlich ein Quiz und wer bei uns erst gar nicht Kandidat sein will, der kann die 4P-Erfolge in seinem Profil einfach abschalten.

Jetzt zu den Gewinnern (+300 Punkte) und Verlierern (-300 Punkte):

Bester Kommentar = DdCno1 (Bevor es im Thread zu Mass Effect 2 über gefühlte 1000 Seiten in den Keller der orthografischen und stilistischen Peinlichkeiten ging, hielten einige tapfere Leser die Fahne der Argumentation mit verständlichen Fließtexten in deutscher Sprache hoch - die Tapferkeitsmedaille geht an DdCno1!)

Beste Anregung = Brakiri (Manchmal sind es die kleinen Anregungen, die den Forenalltag erleichtern. Wenn aufmerksame Leser irritierten Lesern helfen, freuen sich Mods und Redakteure.) 

Bester Lesertest =  MetalSnak3 (Mass Effect 2: Knackig, kritisch, übersichtlich - ein guter Lesertest, bei dem das Abenteuer sehr gut abschneidet und der auch 81% der User überzeugen konnte.)

Bester Spieletipp = Elb2000 (Mount & Blade: Leser, die uns auf eigene Fehler hinweisen schätzen wir sehr - sachdienliche Hinweise gegen diese Teufel sind immer sehr willkommen.)


Die vier ausgezeichneten User dürfen sich in den nächsten Tagen über ein kleines Geschenk freuen und werden von uns kontaktiert. Aufgemerkt: Als kleines Highlight verschenken wir diesmal in Zusammenarbeit mit Sega eine Reise nach München zum Anspielen von Napoleon: Total War  - wir konnten leider nur zwei Kandidaten der 4Players-Community damit beglücken und das Los hat bereits entschieden; alles Weitere folgt per E-Mail!

-----

Dümmster Kommentar = Yoshi 256 (Wer fremde Texte ins Forum kopiert, um sie als seine Flames gegen 4P zu verkaufen, diese noch dreist nacheditiert und gleichzeitig den Mass Effect 2-Test als eine "Retourkutsche" für einen Blog bezeichnet, ist nicht unbedingt mit Einstein in die Sauna gegangen. Und vor allem: Wie kann man sich so hartnäckig dazu bekennen?)

Schlechtester Lesertest =  sumsum10 (Mass Effect 2: Pro "Alles 100% geil"; Kontra: "Leider ein 35h game"; Wir schütteln angesichts dieser Argumentationskette zusammen mit 91% enttäuschter Leser den Kopf. Hey, sumsum, das geht doch viel besser!)

Überflüssige Anregung =  M@rlon (Wir zitieren und schütteln als Multiplattformer den Kopf: "Und zwar finde ich das bei den Konsolenspezifischen News, die schlechten Multikonsolentitel immer bei der XBox stehn, die guten Titel bei der PS3. Ich finde auch das viele 360 News mit einem negativen Unterton kommen.")

Schlechtester Spieletipp =  Bioshock360 (Zitat: "ich schaffe fertig von anfang bis ende fuer 3 tage ueber xbox 360 spiel: OBEN." Was will uns der Herr damit sagen? Und wem wollte er damit helfen?)


Weiterhin viel Spaß bei der Erfolge-Jagd!

Euer 4P-Team

Kommentare

M@rlon schrieb am
Wow, hab erst jetzt mitbekommen das ich einen Award gewonnen habe....
Ich muss KugelKaskade aber Recht geben, es gab wohl schlimmeres :P
KugelKaskade schrieb am
Bin ich der einzige dem es so geht? Ich finde den Negativaward für "M@rlon" völlig ungerechtfertigt. Mal ganz davon abgesehen, dass man seine Posts eher als Kommentare bezeichnen konnte, habe ich den Thread nicht als besonders reißerisch in Erinnerung, oder irre ich mich da? Soweit ich mich entsinne, hat er sein Anliegen nämlich normal formuliert, ohne überflüssige Beleidigungen in Richtung 4Players. Und ihr macht es auch nicht sonderlich schwer, dass solche Behauptungen aufgestellt werden können.
4Players hat geschrieben:Das hat vordergründig wohl nichts damit zu tun, dass diese Server kaum noch genutzt werden. Stattdessen orakelt der Major, dass es »diese Änderung erlaubt, den LIVE-Service mit neuen Features und Erfahrungen zu verbessern, welche sich die volle Power der 360 und der Xbox LIVE-Community zunutze machen« - was ein wenig nach dem Profi-Abschluss im Bullshit Bingo klingt, denn Details werden natürlich nicht verraten. Die Entscheidung sei den Verantwortlichen nicht leicht gefallen, aber sie war nötig, um die nötige Flexibilität für zukünftige Features zu haben. Weitere »Informationen« zur Abschaltung findet ihr auf dem Gamerscore-Blog.

P.S.: Was nicht heißen soll, dass das keine 0815-Standardantwort aus der Chefetage für unbequeme Fälle war.
DdCno1 schrieb am
Och, schön! Das ist aber eine tolle Überraschung. Vielen Dank für die Blumen, Punisher!
*belämmertes Dauergrinsen aufsetz* :D
IMINGI schrieb am
Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.
Danny1981 schrieb am
ne klar, ich versteh schon was du meinst :)
und natürlich gibts solche und solche ^^ aber dieser zeitliche spielraum ist eben ausserhalb des schriftlichen mediums nicht gegeben, da kommen dann schon mal aussagen zustande, bei denen man sich hinterher sagt "ohje...was hab ich da nur losgelassen!"
zumindest kenne ich das von mir, ich wurde auch desöfteren schon von der presse behelligt (während den studentendemonstrationen letztes jahr z.b.).
schrieb am

Facebook

Google+